Kommentar zum autofreien Sonntag im Tal

HamwanichkennwanichdraußennurKännchen

Ohne Auto geht der Stadtrat nicht aus dem Haus, und ohne Stoßgebet für darbende Gastronomen auch nicht. Die Diskussion um den autofreien Sonntag im Tal hat bereits ein erstes Opfer gefordert: das zarte Pflänzchen „Nachdenken“ – findet unser Kommentator. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme