Ancelotti zuversichtlich in Bezug auf Champions League

von Redaktion

Bayern München-Manager Carlo Ancelotti zeigt sich zuversichtlich in Bezug auf das Champions League-Spiel gegen Arsenal. Der Italiener glaubt, dass die Winterpause seinem Team zugute gekommen ist, während die englischen Gegner bereits einige Spiele in der Premier League hinter sich haben.

Die Bayern sind im Januar in die Bundesliga-Routine zurückgekehrt und haben sowohl Freiburg als auch Werder Bremen mit je 2:1 besiegt. Damit befinden sie sich auf dem besten Weg, zum fünften Mal in Folge als Champions aus der Saison hervorzugehen. Obwohl die Mannschaft dem RB Leipzig nur mit 3 Punkten voraus ist, gilt Bayern München auf Betway mit 1,05:1 als absoluter Favorit für den Titel. Der frühere AC Milan- und Real Madrid-Manager Ancelotti hat Behauptungen zurückgewiesen, dass sein Team nach einer derart langen Pause angreifbarer sei als zuvor.

Die Bayern haben die Champions League zuletzt im Jahr 2013 gewonnen, sie gelten auf Betway allerdings dennoch mit 6:1 als zweite Favoriten für den Titel. Nur Barcelona liegt noch vor der Mannschaft. Das erste Spiel zwischen Bayern München und Arsenal findet am 15. Februar in der Allianz-Arena statt. Am 7. März reisen Lewandowski und Co dann für das nächste Spiel nach London.

Die Bundesliga-Sieger schicken den Mittelfeldspieler Thiago Alcantara gegen Arsene Wengers Mannschaft nun wieder auf das Spielfeld, da er dieser Woche erneut mit dem Training begonnen hat. Der frühere Barcelona-Spieler hatte sich während der Winterpause Anfang Januar in Doha eine kleine Verletzung zugezogen, als er im Trainingscenter auf der Sabener Straße trainierte.

Bayern München sind vor Kurzem zum Nachbarstadtverein FC Ingolstadt gereist, um ihm zu dem Sieg gegen die Rivalen RB Leipzig zu gratulieren. Schirmherr Karl-Heinz Rummenigge ist extra mit Wurst und Brezeln angereist. Bald treten die Bayern in der Bundesliga gegen Schalke an, wobei Markus Weinzierls Team eine schwere Aufgabe in der Allianz-Arena bevorsteht.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus