Ermittlungen der Regierung von Oberbayern weiten sich aus

Neue Details zu Sponsoring-Affäre

Nicht nur die Staatsanwaltschaft München II ist mit Kreidls 120.000-Euro-Party befasst, auch Anwaltsspezialisten der Kreissparkasse und die Regierung von Oberbayern sichten die Akten. Nun wird auf Anfrage der Tegernseer Stimme bei der Regierung von Oberbayern bekannt, dass die Ermittlungen weitaus umfangreicher sind, als bislang vermutet. Auch der Kauf der Geitauer Alm oberhalb von Bayrischzell ist Weiterlesen…

CSU geht nicht von Kampfabstimmung aus

Pongratz’ Weg zur Vize-Landrätin

Aktualisierung vom 16. April / 12:21 Uhr Wie vergangene Woche berichtet, soll die Miesbacher Bürgermeisterin Ingrid Pongratz Vize-Landrätin werden. Auf der Sitzung der CSU-Fraktion am Dienstagabend sprach sich eine Mehrheit dafür aus, Pongratz als Anwärterin für den Posten der Stellvertretenden Landrätin aufzustellen. Weiterlesen…

Landrat Jakob Kreidl zieht Antrag auf nachträgliche Baugenehmigung zurück

Kreidls „Schwarzbau“ nicht behandelt

Mit Spannung wurde heute die Sitzung des Bauausschusses in Fischbachau erwartet. Es stand der umstrittene Neubau des Ehepaars Jakob und Elisabeth Kreidl auf der Tagesordnung. Nachträglich sollte die „Gebäudehöhe“ des Hauses im Ortsteil Elbach in einer Tektur genehmigt werden. Nach wenigen Minuten war alles vorbei. Ohne Ergebnis. Weiterlesen…

Naturschützer sprechen sich gegen weitere Eingriffe in die Natur aus

Der Tegernsee soll Wiessee wärmen

„Die Kommunen sind eine wichtige Schnittstelle bei der Energiewende“, sagte kürzlich Bayerns zuständige Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, als das Pilotprojekt „Energiecoaching für Gemeinden“ abschließend vorgestellt wurde. Bad Wiessee ist eine von 25 Gemeinden in Oberbayern, die im vergangenen Jahr auf den Prüfstand gestellt wurden. Doch die Vorschläge der Experten – Kleinkraftwerk an der Schwarzentenn, Tegernsee als Weiterlesen…

Vize-Bürgermeister im Tegernseer Tal werden neu gewählt

Machtkampf in zweiter Reihe

Die Vize-Posten der neuen Bürgermeister im Tegernseer Tal werden in den nächsten Wochen ebenfalls neu besetzt. Ob es dabei zu großen Überraschungen kommt, ist derzeit schwer abzuschätzen. Noch wird in keiner Gemeinde offen darüber diskutiert. Außer in Bad Wiessee. Dort scheint Streit fast vorprogrammiert: Der politische Emporkömmling Rolf Neresheimer hat die meisten Stimmen und will Weiterlesen…

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Ingrid Pongratz` Weg zur Vize-Landrätin

Mit Spannung wird erwartet, wer neben Wolfgang Rzehak der neue Vize-Landrat werden könnte. Nach den Querelen um Jakob Kreidl und die Prüfungen rund um die Sparkasse, scheint auch für die CSU die Zeit reif für einen Neuanfang. Nach Informationen der Holzkirchner Stimme deutet vieles darauf hin, dass die Miesbacher Bürgermeisterin Ingrid Pongratz die neue stellvertretende Weiterlesen…

Das Hotel Bachmair am See steht weiter in der Kritik

Tolle Lage, aber der Lack ist ab

„Einst war es eines der besten Häuser in Deutschland. Wegen des Nightclubs ist man sogar aus München rausgefahren“, beschreibt Rottachs Bürgermeister Franz Hafner den Ruf des Hotels. Heute dagegen werden die Zimmer des Bachmair am See bereits beim Billiganbieter Lidl-Reisen verhökert. Ein Indiz dafür, in welch schwieriger Lage sich das einstige Fünf-Sterne-Hotel befindet. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme