Wiessee sucht Unterkünfte für Asylbewerber - Wandelhalle im Gespräch

Es brennt beim Thema Flüchtlinge

Tegernsee erwartet heute rund 20 Asylbewerber. Untergebracht werden sie in der städtischen Turnhalle und auch sonst wirkt alles halbwegs organisiert. Auch Wiessee muss sich mit dem immer drängender werdenden Problem befassen und diskutierte gestern über mögliche Unterkünfte. Klar ist: Spätestens jetzt hat das Thema „Flüchtlinge“ das Tal erreicht. Weiterlesen…

Wiessees Pläne für neue Therme sollen konkreter werden

Kann Höß drei Investoren präsentieren?

In Kürze, so die Aussage von Wiessees Bürgermeister Peter Höß, hoffe er dem Gemeinderat drei Investoren für das Thermen-Projekt vorstellen zu können. Das erklärt Höß exklusiv gegenüber der TS. Die Opposition dagegen sieht kein Licht am Investoren-Himmel. „Der Glaube daran nimmt von Woche zu Woche ab“, so schildert ein Gemeinderat die Gemütslage. Gleichzeitig gibt es Weiterlesen…

Radiosender Charivari animierte zum „Wahnsinns-Wandertag“

Völkerwanderung zur Neureuth

Am Sonntag lud der Privatsender Radio Charivari zahlreiche Hörer zum „Wahnsinns-Wandertag“ in den Berggasthof Neureuth. Knapp 1.000 Hörer folgten dem Aufruf und pilgerten den Tegernseer Hausberg hinauf. Für die Wirtsleute stellten solche Massen eine echte Herausforderung dar. Weiterlesen…

Neuer Geschäftsführer der Naturkäserei im exklusiven TS-Interview

„Ich nehme die Herausforderung an“

Wie gestern berichtet, amtiert Johann Hansinger (64) seit Montag als neuer Geschäftsführer der Naturkäserei Tegernseer Land. Die Erwartungen an den gebürtigen Österreicher sind groß. In der Tegernseer Stimme meldet er sich nun erstmals exklusiv zu Wort und berichtet von seinen Plänen für die Naturkäserei in Kreuth. Weiterlesen…

Hotelplanung für die Seepromenade: Strüngmann und RDR skeptisch

Wiessee geht erneut in Vorleistung

Das ehemalige Spielbank-Gelände gehört Thomas Strüngmann und das einstige Hotel Lederer der RDR Immobiliengruppe. Eine Idee, das Grundstück gemeinsam zu nutzen, gibt es noch nicht. Doch die Gemeinde Bad Wiessee gibt bereits Studien über das gesamte Premium-Grundstück in Auftrag. Und das auf eigene Kosten. Weiterlesen…

Johann Hansinger wird neuer Geschäftsführer

Naturkäserei: “Er ist da”

Die lange Zeit der Geheimnistuerei ist vorbei: Johann Hansinger ist seit Montag neuer Geschäftsführer der Naturkäserei Tegernseer Land. Er löst damit Hans Leo ab, der seit 2009 diese Position bekleidete. Leo bleibt weiterhin als Vorstandsvorsitzender der Käserei verbunden. Weiterlesen…

Verdacht der Untreue

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kreidl

Vergangene Woche wurden Schadensersatzansprüche von Seiten der Sparkasse an Ex-Landrat Jakob Kreidl bekannt. Jetzt drohen Kreidl für sein Handeln auch strafrechtliche Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft München II hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme