Energienutzungsplan für Rottach-Egern

Der Tegernsee als Energiequelle

Er ist 120 Seiten dick und listet akribisch Verbrauch und Einsparungsmöglichkeiten der verschiedenen Energien auf. Doch ist der Maßnahmenkatalog auch umsetzbar? Mehr als eine „Handreichung“ für die Bürger ist er wohl nicht, denn viele von ihnen schöpfen das Potenzial nicht aus, gewollt oder ungewollt. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Wiessees Grüner will Rathaus erobern

Von Miller sieht sich in der Stichwahl

Alte Strukturen aufbrechen und Neues wagen. Mit diesem Motto bewirbt sich Johannes von Miller als Grüner um den Chefsessel in Bad Wiessee. Damit könnte es noch einmal spannend werden um den Einzug ins Rathaus. Denn CSU-Kandidat Florian Sareiter ist mit Miller ein im Tal nicht unbebekannter Konkurrent erwachsen. Weiterlesen…

Nachverdichtung in Rottach-Egern

Aus eins mach zwei

Im Rottacher Ortsteil Hagrain wird eine größere Baumaßnahme geplant. Das bestehende Einfamilienhaus muss weg, dafür sollen zwei neue entstehen. Aber noch hatte der Ortsplanungsausschuss das Projekt der Tegernseer Grund Immobilien GmbH auf Wiedervorlage vertagt. Weiterlesen…

Überraschung für Gmund und Rottach-Egern

Früchtegroßhandel Wunderlich verlegt Firmensitz

Bislang machte man die grünen Lieferfahrzeuge der Firma Wunderlich an der B307 in Gmund aus. Das wird sich ändern. Denn das Traditionsunternehmen verlagert seinen Firmensitz nach Rottach-Egern in eine große Gewerbehalle. Darüber war man im Ortsplanungsausschuss sichtlich erfreut und drückte auch mal ein Auge zu. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme