Hochdekorierter Gebirgsschütze aus dem Tal verstößt gegen Waffengesetz

“Ich war mir keiner Schuld bewusst”

Weil er unerlaubt eine Waffe im Auto mit sich geführt hatte, musste sich ein Mann aus dem Tegernseer Tal vor Gericht verantworten. Pikant: Der Mann ist seit Jahren hoch dekoriertes Mitglied bei den Gebirgsschützen. Jetzt musste er alle seine Waffen abgeben. Weiterlesen…

Milde Winter gefährden die Zukunft des EC Tegernsee

Wintersport wird ein teures Vergnügen

Die viel zu milden und verspätet einsetzenden Winter der vergangenen Jahre haben sich beim Eissport-Club Tegernsee zum Dauerbrenner entwickelt. Weil sich die Kühlmaschine des Vereins im Dauereinsatz befindet, steigen die Stromkosten in rekordverdächtige Höhen. Ein Ende des Problems ist nicht in Sicht. Klar ist aber: Eine Lösung muss her. Weiterlesen…

Asyl-Unterkünfte in der Region: Gibt es genügend Security-Kräfte?

Mehr als nur Türsteher

Die Erfahrungen haben gezeigt: Ohne Sicherheitspersonal geht es in großen Flüchtlingsunterkünften nicht. Vier Security-Leute sollen in der neu entstehenden Traglufthalle in Moarhölzl für ein harmonisches Miteinander unter den erwarteten 320 Bewohnern sorgen. Recherchen der HS zeigen: Die Security-Kräfte müssen weit mehr können als eine Tür sichern – ein Bericht aus den umliegenden Landkreisen. Weiterlesen…

Asyl-Unterkünfte in der Region: Gibt es genügend Security-Kräfte?

Mehr als nur Türsteher

Die Erfahrungen haben gezeigt: Ohne Sicherheitspersonal geht es in großen Flüchtlingsunterkünften nicht. Drei Security-Leute sollen in der neu entstehenden Traglufthalle in Rottach-Egern für ein harmonisches Miteinander unter den erwarteten 120 Bewohnern sorgen. Recherchen der TS zeigen: Die Security-Kräfte müssen weit mehr können als eine Tür sichern – ein Bericht aus den umliegenden Landkreisen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Von Tegernsee nach Warngau: 52 Flüchtlinge wechseln die Unterkunft

Der große Umzug

Heute war es soweit: Ein Teil der Tegernseer Asylbewerber durfte aus der großen Turnhalle in die Container nach Warngau umziehen. Es ist ein erster Schritt für die Entlastung der Halle – hilft aber nur vorübergehend. Denn schon bald soll die Unterkunft wieder aufgefüllt werden. Weiterlesen…

Welche Konsequenzen hat der DFB-Skandal für die örtlichen Vereine?

“Wer trickst, muss bestraft werden”

Jeden Tag etwas Neues. Die Hiobsbotschaften im Fifa-Skandal um gekaufte Stimmen zur Weltmeisterschaftsvergabe 2006 reißen nicht ab. Mehr noch: Sie lassen das Sommermärchen in einem völlig neuen Licht erscheinen. Doch was sagen eigentlich die Vertreter des Breitensports zu den Verstrickungen von Blatter, Beckenbauer und Niersbach? Die TS hat bei den Vereinen im Tegernseer Tal nachgefragt. Weiterlesen…

Schutzgemeinschaft schockiert über Vorgehen der Betreibergesellschaft

Keine Rettung für’s Edelweiß

Mit dem Dornröschenschlaf ist es nun endgültig vorbei. Vor wenigen Tagen haben die Bauarbeiten am ehemaligen Hotel “Edelweiß” in Bad Wiessee begonnen. Das Projekt „Altenpflege 5.0“ rückt näher. Und zwar mit ganzer Wucht: Ein Bagger hat bereits Teile des alten Gemäuers abgerissen. Die Schutzgemeinschaft zeigt sich schockiert. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme