Kriminalstatistik für das Tegernseer Tal veröffentlicht

Aggressionen in Flüchtlingshallen

Die Anzahl der Straftaten im Tegernseer Tal ist leicht gestiegen. Das hat das heutige Sicherheitsgespräch der Wiesseer Polizei erbracht. Auch in Bezug auf die in Massenunterkünften untergebrachten Asylbewerber haben die Beamten heute eine Bilanz gezogen. Weiterlesen…

Gmund hält an umstrittenem Wohnprojekt fest

Von Preysing reagiert auf Anwohner-Kritik

Wie bereits vergangenen Montag berichtet, sorgt der geplante Sozialbau in Gmund bei den Anwohnern für Unmut. Erst vor einer Woche wurden die Bürger über das Vorhaben von der Gemeinde informiert. Jetzt nimmt Bürgermeister Georg von Preysing öffentlich Stellung.    Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Vor Gericht: Holzkirchen kämpft gegen Werbefirmen

XXL-Werbung? – Nein, danke!

Werbung umgibt uns täglich, fast überall. In Holzkirchen planen zwei bekannte Werbefirmen große Plakattafeln an mehreren Orten aufzustellen. Doch die Marktgemeinde lehnte das Vorhaben vor rund einem Jahr ab. Jetzt wollen sich die juristisch Unternehmen wehren. Weiterlesen…

Steuerzahler gegen Gemeinde: Verwaltungsgerichtshof entscheidet

Wiesseer Fall schlägt hohe Wellen

Ein Steuerzahler zweifelt die Satzung der Gemeinde Bad Wiessee an, die die Zweitwohnungssteuer regelt. Ende 2015 verhandelte das Bayerische Verwaltungsgericht den Fall und gab dem Kläger Recht. Wie die heutige Berufung zeigt, könnte der Fall noch hohe Wellen in ganz Deutschland schlagen. Weiterlesen…

Traditionelles Handwerk im Tal

Die Huaterin vom Tegernsee

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Seit eh und je ziert der Hut den Kopf. Er schützt vor Regen und Kälte, ist Teil der Tracht und bietet vor allem eines: Individualität. Das traditionelle Handwerk der Hutmacherei ist heute fast ausgestorben. die TS hat einer Weiterlesen…

Touristiker starten neues Buchungssystem

Ungeliebte Betten-Provision fällt weg

Wer nach einem Urlaubsziel sucht, nutzt oft google als erste Anlaufstelle. Viele Vermieter sind im Internet aber gar nicht auffindbar. Das Zimmer kann man nicht buchen. Die Touristiker wollen das nun landkreisweit ändern. Dabei fällt die ungeliebte Provision bei einem Teil der Online-Buchungen weg. Und das ist nicht das einzige, das sich ändert. Weiterlesen…

Touristiker starten neues Buchungssystem

Ungeliebte Betten-Provision fällt weg

Wer nach einem Urlaubsziel sucht, nutzt oft google als erste Anlaufstelle. Viele Vermieter sind im Internet aber gar nicht auffindbar. Die Zimmer kann man nicht buchen. Die Touristiker wollen das nun landkreisweit ändern. Dabei fällt die ungeliebte Provision bei einem Teil der Online-Buchungen weg. Und das ist nicht das einzige, das sich ändert. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme