Fischbachauer zieht Klage wegen Landratswahl zurück

Kreidls Abwahl bleibt rechtens

Für Anton Hofer war die Landratswahl im März diesen Jahres immer noch nicht abgeschlossen. Anfang April reichte er eine Beschwerde beim Freistaat Bayern ein. Heute saß er vor Gericht. Hofer klagte gegen die Gültigkeit der Wahl. Der CSU-Kandidat und ehemaliger Landrat Jakob Kreidl sei damals nicht wahlfähig gewesen. Doch das Gericht erkannte den Protest nicht Weiterlesen…

Fischbachauer zieht Klage wegen Landratswahl zurück

Kreidls Abwahl bleibt rechtens

Für Anton Hofer ist die Landratswahl im März 2014 immer noch nicht abgeschlossen. Anfang April reichte er eine Beschwerde beim Freistaat Bayern ein. Heute saß er vor Gericht. Hofer klagte gegen die Gültigkeit der Wahl. Der CSU-Kandidat Jakob Kreidl sei damals nicht wahlfähig gewesen, so seine Argumentation. Das Gericht sah das anders. Weiterlesen…

Gmunderin sichert sich dritten Preis bei Foto- und Filmwettbewerb

Lauras Sprung ins Glück

Laura Stoib aus Gmund konnte ihr fotografisches Talent bei einem Münchner Foto- und Filmwettbewerb beweisen. Die 18-Jährige gewann mit ihrer Momentaufnahme „Just Jump“ den dritten Platz. Dabei setzte sie sich gegen 500 Teilnehmer durch und begeisterte die Jury. Weiterlesen…

Wir verlosen Tickets!

Adventskonzert im Stieler-Haus

Am Samstag, den 13. Dezember könnt ihr einen ganz besonderen Abend erleben. Ihr seid unter 18 Jahre alt? Dann aufgepasst! – Am dritten Adventssamstag trifft im Stieler-Haus Tegernsee Klassik auf Moderne. Wir laden euch zusammen mit dem Westerhof ein, bei diesem besinnlichen Adventskonzert dabei zu sein. Weiterlesen…

Showmaster für „Das Perfekte Dinner“ gesucht

Kulinarischer Medienrummel am Tegernsee

Die VOX-Kochsendung „Das Perfekte Dinner“ kommt nach fast drei Jahren wieder an den Tegernsee. Bereits im Juli 2011 war der Sender zu Besuch in der Region. Alle, die sich der kulinarischen Herausforderung stellen möchten, können sich bewerben. Derzeit sucht VOX noch nach kochbegeisterten Teilnehmern. Weiterlesen…

Alte Verbindung lebt neu auf

Tegernsee: Städtebündnis mit Kaltern

Früher verband ein Weingut die beiden historischen Städte – heute eine Partnerschaft. Vergangene Woche beschloss der Stadtrat einstimmig den Städtebund mit Kaltern in Südtirol. Nicht nur ein ehemaliges Weingut ist Grund für die geeignete Partnerschaft mit der Südtiroler Stadt. Weiterlesen…

Rottacher Bürgermeister nimmt Stellung zur Transparenz-Debatte

„Ich will uns keinen Maulkorb verpassen“

Politik und Presse sind nicht immer derselben Meinung. Der Artikel „Transparenz: Rottachs Rückschritt“ sorgte für erhitzte Gespräche. In einem Interview mit der TS bezieht Christian Köck, Bürgermeister von Rottach-Egern, klar Stellung. Er erklärt seine Intention und äußert Kritik – auch an der Berichterstattung. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme