Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
10

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Drei Jahre Seesauna Tegernsee: “Wir bleiben klein, aber fein”

“In der Belegschaft sind wir wie eine große Familie. Auch das ist ein Grund dafür, warum sich die Gäste bei uns wohl fühlen,” so Betriebsleiterin Daniela Russ beim gestrigen Jubiläum zum dreijährigen Bestehen der Tegernseer Seesauna. Die Sauna ist ein Erfolgsmodell. Die Zahlen stimmen. Der Betrieb läuft mittlerweile profitabel. Sogar aus anderen Gemeinden kommen Vertreter, Weiterlesen…

Das große Waldfestwochenende: So war`s in Ostin

Ergänzung vom 15. August / 13:12 Uhr “Ganz schön viel los gewesen” so der allgemeine Tenor vom letzten Waldfestwochenende der diesjährigen Saison. Ob in Kreuth oder in Rottach. In Abwinkl oder in Ostin. Überall hat das Wetter gepasst. Und so kamen die Besucher scharenweise. Wir haben ein paar Bilder von Samstag Nachmittag aus Ostin mitgebracht. Weiterlesen…

Unfallflucht mit verletztem Radfahrer

Am gestrigen Sonntag kam es gegen 13:50 Uhr in der Rottacher Stieler Straße auf Höhe der Hausnummer 9, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 69-jährigen Mann und einem unbekannten silbernen PKW. Dabei stürzte der aus Rottach-Egern stammende Radler und verletzte sich am Kopf. Der Autofahrer flüchtete und wird nun von der Polizei Bad Wiessee gesucht. Weiterlesen…

21. Internationale Tennismeisterschaften für Senioren wieder am Tegernsee

Vom 22. bis 28. August 2011 finden in Weissach die 21. Internationalen Tennismeisterschaften für Senioren statt. Austragungsort ist die Tennisanlage in Kreuth-Weissach, die seit Ende letzten Jahres zum Hotel Bachmair Weissach gehört. Als Gastgeber fungiert dabei der TC Tegernsee, der das Turnier bereits seit Jahren auf der Anlage in Weissach ausrichtet. Klaus Remberger, dem 1. Weiterlesen…

Eingeweiht: Freiwillige Feuerwehr Dürnbach erhält neue Fahrzeughalle

Am Samstag war es soweit. Die neue Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Dürnbach wurde feierlich eingeweiht. Bürgermeister von Preysing war mit einigen Gemeinderäten ebenfalls dabei und übergab dem Kommandanten Franz Huber den symbolischen Schlüssel für das etwa 1,3 Millionen Euro teure Gebäude. Ausrüstung für 90 Feuerwehrler und vier Fahrzeuge passen in den Neubau, der nach langem Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme