Seepromenade Bad Wiessee: Präsentation des ersten Entwurfs am 18. Mai

Anmerkung aus der Gemeinderatssitzung vom 06.05.: Bürgermeister Höß ist wie erwartet in der gestrigen Sitzung auf den Antrag der SPD-Fraktion eingegangen. Die Pläne zum neuen Flächennutzungsplan und somit auch zur Seepromenade sollen am 18.05. um 18:30 Uhr im Rahmen einer öffentlichen Sondersitzung von Eberhard von Angerer – einem Münchener Architekten – vorgestellt werden.  Der Leiter Weiterlesen…

Tegernsee investiert weiter in Infrastruktur: Umbau am Vorplatz beim Haus des Gastes

Wir verweisen an der Stelle einfach mal auf die Tegernseer Zeitung. In dem Artikel geht es um den Umbau des Vorplatzes beim Haus des Gastes. Der Vorplatz soll optisch ansprechender werden. Das Haus selbst soll ein großes Glasvordach bekommen und die bisher vor dem Ärztehaus gelegenen Parkplätze werden, bis auf zwei Behindertenparkplätze, komplett neben das Weiterlesen…

Vorbereitungen für den Realschulbau in Gmund

Egal was Rottach im Gemeinderat entschieden hat: Die Realschule in Gmund wird auf jeden Fall gebaut. Um den Bau zu realisieren, sind allerdings im Vorfeld noch einige Arbeiten an der grundlegenden Infrastruktur des Gebietes rund um den Sportplatz in Finsterwald zu erledigen. Im Einzelnen geht es um folgendes: 1. Verbreiterung der Staatsstraße zwischen Sportplatz und Weiterlesen…

Infoveranstaltung zum Ufersteg in Tegernsee: Parteikader zur Stelle

Rund 100 Besucher trafen sich Gestern um 10:00 Uhr am Bootsteg beim Bräustüberl. Es sollte um einen Rundgang durch den Ort und um über die aktuellen Pläne zum Bau des Uferstegs gehen. Allerdings hat sich von Start weg der Eindruck einer geschlossenen Parteiveranstaltung aufgedrängt. Überparteilich zwar; CSU, SPD und die BürgerListe haben gemeinsam eingeladen. Nur Weiterlesen…

Seeperle, Postamt Rottach, Spiel- und Sportarena und weitere Themen im Gemeinderat Rottach

Hier noch die restlichen Themen, die Gestern im Rottacher Gemeinderat diskutiert und entschieden wurden. Nicht, dass sie untergehen in der ganzen Aufregung um den Hauptschulumzug, bzw. Nicht-Umzug. 1. Die Seeperle in Rottach Einstimmig wurde der neue Bebauungsplan für das Anwesen um die Seeperle und die Gebäude Seestraße 19/21 beschlossen. Der bestehende Bebauungsplan sah eine gemeinsame Weiterlesen…

Bauausschuß Bad Wiessee: Biergarten statt Klinik?

Seit die Schlemmerklinik vor ein paar Monaten nach Bad Tölz umgezogen ist, steht das ehemalige Klinikgebäude in Bad Wiessee Abwinkl leer. Daran soll sich auch in naher Zukunft erstmal nichts ändern. Der Pachtvertrag mit dem Eigentümer der Schlemmerklinik läuft noch bis Ende 2010 weiter – auch wenn die Klinik schon lange umgezogen ist. Allerdings hat Weiterlesen…

Seepromenade Bad Wiessee: Wie sehen die Pläne aus?

So richtig vorwärts geht es nicht mit den Plänen zur Wiesseer Seepromenade: Bereits seit einem dreiviertel Jahr ist das Münchner Architekturbüro Angerer damit beauftragt einen neuen Flächennutzungsplan zu erstellen. Gesehen hat davon bisher noch niemand was. Zumindest nicht öffentlich. Und genau das will die Wiesseer SPD Fraktion jetzt aber. Den Antrag dazu hat die SPD-Fraktion Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme