Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Trotz Corona-Pandemie:

Ein etwas anderes Leonhardi in Kreuth

Die meisten Veranstaltungen im Tegernseer Tal werden der Reihe nach abgesagt. Keine Christkindlmärkte, kein Sturm aufs Rathaus. Auch die traditionellen Leonhardifahrten konnten nicht stattfinden. Am Wochenende gab’s aber trotzdem eine kleine, positive Ablenkung. So ganz auf das Leonhardi-Gefühl musste man in Kreuth nämlich nicht verzichten.  Weiterlesen…

DAV plant weitere Modernisierungen im Landkreis Miesbach

1,7 Kilometer Wanderweg saniert

Vier Wochen lang arbeiteten bis zu acht Arbeiter an den Wanderwegen zwischen Taubenstein und Rotwandhaus. Das soll jedoch nur der Anfang sein, kündigt der DAV an. Weiterlesen…

Sponsored Post

Asiatischer Laubholzbockkäfer erfordert weitere Maßnahmen im Landkreis

5.000 Bäume müssen weg

Nachdem der aus Asien eingeschleppte Laubholzbockkäfer bereits vor einiger Zeit in Feldkirchen und Miesbach für Aufruhr sorgte, folgt nun die nächste Hiobsbotschascht. Nochmal müssen zahlreiche Bäume gefällt werden. Weiterlesen…

Ohne Wald in den Wald

Virtuelles Waldbaden – ja, das geht jetzt auch

Manch einer kennt ihn vielleicht, den neuesten Wellnesstrend: Waldbaden. Mittlerweile ist der Hype um die japanische Erfindung groß. Jetzt setzt man noch einen drauf. Waldbaden, aber so ganz ohne Wald … Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Hans Leo zu den Konsequenzen des erfolgreichen Volksbegehrens

„Wir Bauern brauchen Unterstützung“

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ hat die geforderte Stimmenanzahl erreicht. Damit soll die Artenvielfalt künftig mehr Unterstützung bekommen. Vor allem auf die Landwirte kommen jetzt viele Veränderungen zu. Naturkäserei-Chef Hans Leo spricht von den Herausforderungen und was jeder Einzelne im Tal tun kann. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme