Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Tegernsee Villen sollen Restaurant bekommen

Ein Gasthaus für Abwinkl?

Von Redaktion

Wiessees überdimensionale Wohnanlage soll jetzt ein Restaurant bekommen. Damit ist nicht jeder glücklich. Was genau ist in Abwinkl geplant?

Auf diesem Grundstück rechts vor der Wohnanlage soll die Gaststätte entstehen

Neubau einer Gaststätte in der Ringbergstraße in Bad Wiessee. So stand es auf der Tagesordnung der vergangenen Bauausschusssitzung in Bad Wiessee. Doch was verbirgt sich hinter diesem Antrag?

Ein altbekanntes Projekt. Eingereicht wurde der Antrag vom Salzburger Unternehmen Planquadrat, das für den Bau der Tegernsee Villen in Abwinkl verantwortlich war. Seit 2018 ist das Projekt mit 38 Eigentumswohnungen verteilt auf neun Häuser abgeschlossen. Glücklich war man im Ort am Ende vor allem mit der Optik nicht. Viel zu überdimensioniert erschien die Wohnanlage den Bürgern und Gemeinderäten.

Ein Gasthaus für die Anwohner

Jetzt drei Jahre nach Fertigstellung will der Bauherr erneut bauen – nämlich eine Gaststätte. Zwar war die damals ebenfalls schon im Konzept enthalten. Doch der Antrag sei längst abgelaufen.

Wie der Merkur jetzt berichtet, wollte der Bauausschuss der Gaststätte nicht einfach so grünes Licht geben, sondern ein Zeichen setzen und erneut betonen, dass man nicht glücklich ist, mit der Gestaltung der Wohnanlage. Einstimmig lehnte der Ausschuss den Antrag auf Genehmigungsfreistellung ab. Damit kann der Bauherr erstmal nicht loslegen – verhindern wird man ein Restaurant so aber trotzdem nicht. Jetzt muss der Antrag jedoch immerhin zunächst das Genehmigungsverfahren durchlaufen und die Vorgaben des Bebauungsplans erfüllen.

Gebaut werden soll zwischen freien Parkbuchten der Wohnsiedlung und dem Spielplatz, das berichtet der Merkur weiter. Entstehen sollen 40 Sitzplätze draußen und 40 drinnen. Im Erdgeschoss sollen alle Bürger willkommen sein, das Obergeschoss soll ausschließlich den Bewohnern der Tegernsee Villen zur Verfügung stehen. Auch sind zwei Untergeschosse geplant.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme