Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Große Suchaktion nach 15-Jähriger in Marienstein

Von Redaktion

Gestern Abend war die Sorge um ein Mädchen in Marienstein groß. Die 15-Jährige war von einem Spaziergang mit ihrem Hund nicht zurückgekommen. Eine große Suchaktion wurde gestartet.

In den frühen Abendstunden des 01.05.2022 teilte eine besorgte Mutter der Polizei mit, dass sie ihre 15 Jahre alte Tochter vermisst. Sie soll mit ihrem Hund spazieren gegangen sein und wollte nach kurzer Zeit wieder zu Hause sein. Da das Mädchen aber auch nach 2,5 Stunden noch nicht wieder aufgetaucht war, rief sie die Polizei. Auch auf Social Media wurde gestern Abend eine große Suchaktion gestartet. Nachbarn und Freunde machten sich auf den Weg und hielten nach dem Mädchen Ausschau.

In den folgenden zwei Stunden suchten außerdem mehrere Streifen der Polizei, darunter auch zwei Hundeführer und der Polizeihubschrauber Edelweiß nach dem Mädchen. Ebenso an der Suche beteiligt waren das BRK, das eine mobile Einsatzzentrale organisierte, sowie die DLRG.

Nach zwei Stunden dann die erleichternde Nachricht. Das Mädchen ist mit ihrem Hund einem Jäger in die Arme gelaufen. Sie hatte sich wohl verlaufen. Sie konnte unversehrt zu ihrer Familie zurückgebracht werden.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme