Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Erfolgreicher INTERSPORT Langlaufskitest an der Moni Alm

Gute Laune trotz Schneegestöber

Von Nadja Weber

Aktualisierung vom 26. Januar 2015 / 15:12 Uhr
Gestern fand im Suttengebiet an der Moni Alm der INTERSPORT Langlaufskitest statt. Trotz starkem Schneefall fanden sich bis zu 250 Teilnehmer ein. Die Veranstalter sprechen einstimmig von einem gelungenen Langlaufspaß.

Erfolgreicher INTERSPORT Langlaufskitest an der Monialm/ Quelle: TTT GmbH
Erfolgreicher INTERSPORT Langlaufskitest an der Moni Alm/ Quelle: TTT GmbH

„Wir haben uns doch immer den Winter gewünscht, jetzt ist er da“, meinte einer der Langläufer aus Markt Schwaben. Denn der zuvor vermisste Schnee zog am Sonntag übers Suttengebiet, was jedoch keinen der Teilnehmer störte. Dabei hatte der INTERSPORT Langlaufskitest im Vorfeld noch wegen zu wenig Schnee verschoben werden müssen. Nicht nur das Datum, sondern auch der Ort. Von der Oswaldwiese in Rottach-Egern ging es an die Moni Alm.

Über 100 Kilometer Loipen-Netz

Für die Sportler ging es nach einem kurzen Aufwärmprogramm in die Loipe. Dort wurden sie von vier professionellen Trainern betreut und ließen sich von diesen Tricks zeigen, feilten an ihrer Technik und übten Bergabfahrten. Man ist sich sicher, dass Langlaufen in den kommenden Jahren immer wichtiger werde und einen Aufschwung erlebe.

Der Grund dafür sei klar: „Langlaufen ist gesund, wenn man es richtig macht“, sagt Alexander Wörle, Ausbilder vom nordic aktiv-Zentrum des Deutschen Skiverbandes. Davon ist auch Christine Miller von der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) überzeugt. Deshalb werde ja auch so intensiv in die Loipen im Tal investiert, sagt sie. Mittlerweile gebe es schon ein Netz von mehr als 100 Kilometern.

Ein erfolgreicher Tag, besonders für das Tegernseer Tal. Denn dieses wurde für seine Gastfreundschaft sehr gelobt. Selbst aus Hamburg reisten Langlauf-Fans an. Die Veranstalter INTERSPORT und das Fachgeschäft Schlichtner sowie die TTT zeigten sich mit dem Ergebnis des Langlaufskitests sehr zufrieden.

Ursprünglicher Artikel vom 15. Januar 2015 mit der Überschrift: „Langlaufskitest in Rottach“
Der Winter hat wieder Einzug gehalten im Tegernseer Tal. Das lässt insbesondere Herzen der Wintersportler höher schlagen. Doch die richtige Ausrüstung zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach. Alle Langläufer, die noch keine passenden Skier haben, haben nun die Möglichkeit einen Langlaufskitest zu nutzen.

Beim Skilanglauftest von Intersport können alle Interessierten die neusten Materialien und Pflegeprodukte testen und an Langlauf-Skikursen teilnehmen/Quelle: TTT GmbH
Beim Skilanglauftest von Intersport können alle Interessierten die neuesten Materialien und Pflegeprodukte testen und an Langlauf-Skikursen teilnehmen/Quelle: TTT GmbH

Bereits zum zweiten Mal macht Intersport mit seinem Skitest in Rottach-Egern Halt. Am 25. Januar bietet Intersport zusammen mit der TTT allen Besuchern auf der Oswaldwiese in Rottach-Egern ein buntes Wintersportprogramm. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Langlauf-Skikurse von Intersport mit professionellen Langlauf-Guides.

Außerdem können sich alle Interessierte über das neueste Material führender Hersteller informieren. Zum weiteren Rahmenprogramm gehören ein Langlauf-Parcours des Deutschen Skiverbands und ein Gewinnspiel. Service-Kurse und musikalische Einlagen von DJ Max und den Tegernseer Alphornbläsern runden den Sporttag ab.

Skitest inklusive Langlauf-Schulung

Der große Langlauf-Tag beginnt am Sonntag den 25. Januar um 9 Uhr. Die Teilnehmer des Skitests erhalten ihre Testkarten und bekommen die passende Ausrüstung. Anschließend starten um 10 Uhr, 11:30 Uhr, 13 Uhr und 14:30 Uhr dann jeweils die Kurse: Anfänger und Fortgeschrittene können hier sowohl im klassischen Stil als auch im Skating-Stil geschult werden. Wie wichtig die richtige Pflege der Langlauf-Skier ist, wird hier ebenfalls vermittelt.

Zeitgleich präsentiert der Deutsche Skiverband auf dem Festivalgelände sein Gesundheits-Sportprogramm. Hier zeigen Experten, wie gesund Skilanglauf sein kann. Zugleich werden Schnupperkurse angeboten, um Anstiege und Abfahrten sicher zu meistern.

Wer am Skitest und an den Langlauf-Skikursen interessiert ist, kann sich ab sofort bei jedem Intersporthändler oder im Tegernseer Tal bei Sport Schlichtner in Rottach-Egern anmelden. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 15 Euro. Nähere Infos finden Sie unter www.intersport.de und www.tegernsee.com.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme