Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
10

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Johhannimarkt in Holzkirchen macht Wochenendlaune

Mal wieder Lust auf shoppen, flanieren und schlemmen?

Von Sabiene Hemkes

Märkte und Feste sind unser sommerliches Spaß- und Gute-Laune-Rückgrat im Land. Lang genug vermisst – es gibt sie wieder! Was hat der Johannimarkt in Holzkirchen am Wochenende zu bieten?

Mal wieder so tun als wäre alles normal – shoppen, flanieren und schlemmen – was will man mehr – da stört auch die Maske kaum.

Am kommenden Sonntag, den 27.06.2021, laden die Marktgemeinde und Geschäftstreibende aus Holzkirchen zum traditionellen Johannimarkt ein. Erstmals wurde dieser „Jahrmarkt“ in den Stadtchroniken der Gemeinde im Jahr 1700 genannt. Seit 300 Jahren öffnet der früher als Bretznmarkt bekannte Markt am letzten Sonntag im Juni seine Tore.

Von morgens um 8.00 Uhr bis in den späten Nachmittag locken die Fieranten (Anm. d. Red. leitet sich vom italienischen Fiera – Jahrmarkt ab) mit ihrem bunten Angebot. Angeboten wird eine bunte Mischung aus handgefertigten Waren und allerlei nützlichen Produkten. Auch an kulinarischen Schmankerln wird es im Marktbereich auf der Straße vor dem Rathaus und dem Herdergarten bestimmt nicht fehlen. Dazu öffnen einige Geschäfte zum ebenfalls schon traditionellen verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Radl-Training für alle Bürger

Für alle radelnden Marktbesucher bieten die beiden Radsportvereine Equipe Velo und RSLC Holzkirchen e.V. im Rahmen des STADTRADELNs zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr ein kostenloses Fahrrad-Sicherheitstraining für Erwachsene. Jeder Radler ist herzlich eingeladen, zum Platz vor dem JUZ Holzkirchen zu kommen. Um die vorherige Anmeldung unter info@equipe-velo.de wird gebeten.

Damit der Besuch des Johannimarkts ein sicheres Erlebnis in der abflauenden Pandemie bleibt, haben die Organisatoren für die Besucherinnen und Besucher ein umfassendes Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet. So gilt auf dem Markt die Maskenpflicht was aber dem Spaß nicht schmälern wird.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme