Das Holzkirchner Land in Fotografien von Alexander Derenbach

Moor-Magie am Kirchsee

Der Landkreisnorden: Schotterebene, Industrie und Münchner Banlieue? Weit gefehlt! Man muss nur manchmal etwas früher aufstehen und seine Augen öffnen, um im Holzkirchner Land idyllische, vollendet schöne und beinahe surreale Naturerfahrungen zu machen.

Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 02

Für den von der Alltagspein geplagten Holzkirchner ist der kurz hinter dem Holzkirchner Gemeindegebiet gelegene Kirchsee seit jeher ein Ort des Flanierens, Innehaltens und Genießens. Im Sommer ist das Moorwasser auch nach Feierabend noch so warm, dass man sich wohlig herumtreiben lassen kann. Im Winter stellt man nach bräsig-faulen Weihnachsfeiertagen am Kirchsee jedes Jahr wieder erleichtert fest, dass man nicht nur fressen, sondern auch noch spazierengehen kann.

Der Kirchsee ist einfach in jeder Hinsicht wie gemalt, und wenn sich das Auge an diesem Oberland-Idyll sattgesehen hat, zieht es einen sogleich hinauf auf den Reutberg, wo man zur Voralpen-Optik gleich noch Bier und Brotzeit serviert kriegt.

Und während es schon dunkel wird, und wir noch den letzten Obatzt’n aufs Brot schmieren, wartet Alexander Derenbach am Ufer, bis sich die Dunkelheit übers Moor legt und sich die Bewohner des Naturschutzgebietes vor sein Objektiv wagen, die unsereins Arschbombenvolk untertags nicht zu sehen bekommt.

Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 07 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 13 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 12 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 03 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 05 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 04 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 11 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 10 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 08 Alexander Sascha Derenbach KIRCHSEE Holzkirchner Stimme 06

Alexander Sascha Derenbach Taubenberg Holzkirchner Stimme 01

Der Fotograf: Alexander „Sascha“ Derenbach aus Holzkirchen – eigentlich IT-Spezialist – verlässt mit seiner Spiegelreflexkamera meistens das Haus, wenn der gemeine Ausflügler schon wieder in der warmen Stube seinen Wander-Wolf kuriert. Sein Fokus liegt – im wahrsten Sinne des Wortes – dabei auf ungewöhnlich stimmungsvollen, aber eben so arbeits- und geduldsintensiven Naturaufnahmen im Oberland.

Seine Leidenschaft: Zwielicht, Mondschein, Sternenhimmel, Einsamkeit. Sein Spleen: So lange auf die Dämmerung im Wald zu warten, bis ihm das Grün gefällt. Mehr von und über Alexander Derenbach finden Sie hier.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme