Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
77

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 50) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Fahrfehler beim Überholen

Motorradfahrer kracht in BMW

Von Redaktion

Am frühen Abend kam es gestern zu einem schweren Unfall bei Miesbach. Ein junger Motorradfahrer überholte. Aus ungeklärter Ursache kam er danach erneut auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen BMW.

Gestern gegen 16.45 Uhr kam es in Miesbach, auf der Staatsstraße 2077 zwischen Wörnsmühl und Leitzach, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 28-jähriger Motorradfahrer aus Niederbayern fuhr in Richtung Leitzach und überholte mit seiner Yamaha einen Pkw. Beim Wiedereinscheren geriet der Motorradfahrer aufgrund eines Fahrfehlers erneut auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden BMW, der nicht mehr ausweichen konnte.

Der Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Im Pkw befanden sich zwei Personen, die leicht verletzt wurden. Dabei handelt es sich um einen 53-jährigen Fahrer mit seiner 20-jährigen Beifahrerin aus dem Bereich Höhenkirchen-Siegertsbrunn.

Alle drei Verletzten wurden durch den Rettungsdienst in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Für die Dauer der Bergungsarbeiten und der Verkehrsunfallaufnahme musste die Staatsstraße für zirka 1,5 Stunden gesperrt werden.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme