Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
110

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Jobs im Tal

Neue Herausforderungen als “Barista”, Industrieelektriker oder Servicekraft

Von Nina Häußinger

Einmal im Monat präsentieren wir auf der Tegernseer Stimme die “Jobs im Tal”. In unserer Übersicht stellen wir einige interessante und offene Stellen – eben aus dem Tal – vor. Heute ist das unter anderem ein Vollzeitstelle als Servicemitarbeiter bei der Tegernseer Kaffeerösterei.

“Wir erweitern und suchen dringend Leute mit einer Affinität zu gutem Kaffee,” so Mario Liebold, Geschäftsführer der Weissacher Kaffeerösterei.

Neue Rösterei in Kreuth

Mitte Januar möchte Liebold seine neue Rösterei nur wenige hundert Meter vom derzeitigen Standort im Cafe Felix direkt gegenüber dem Hotel Bachmair Weissach eröffnen. “Bis dahin ist aber noch viel zu tun”. Zukünftig soll das Rösten dann nicht mehr im Cafe stattfinden.

Eine Konsequenz: mehr Platz für Gäste. “Wir haben viele Stammkunden, die sich sehr für guten Kaffee interessieren und bei uns die Spezialitäten bekommen, nach denen sie suchen,” so Liebold, selbst begeisterter Barista.

Das Team bestehe aus “Kaffeeverrückten” – das aber im positiven Sinne. “Wir suchen jemanden, der uns im Service unterstützt.” Haupteinsatzgebiet sei das Cafe. Montag und Dienstag sind feste Ruhetage. Die zukünftige Mitarbeiter-/in sollte optimalerweise Erfahrung im gastronomischen Bereich haben. Vorkenntnisse als Barista werden nicht benötigt, Interesse an der Thematik sei aber unumgänglich.

Sie interessieren sich für diese offene Stelle bei der Kaffeerösterei? Alle weiteren Informationen und Kontaktmöglichkeiten gibt es auf der Partnerseite.

Vom Sternerestaurant bis zur Büttenpapierfabrik

Büttenpapierfabrik sucht Industrieelektriker/in
Die Büttenpapierfabrik Gmund stellt Feinstpapiere für hochwertige Druckanwendungen und luxuriöse Verpackungen her. Die Produkte werden weltweit vertrieben.

Der Aufgabenbereich der gesuchten Industrieelektriker-/in geht über Installieren, Warten und Reparieren von elektrischen Betriebs-, Produktions-und Verfahrensanlagen über das Arbeiten an Prozesssteuereinrichtungen, bis hin zur Überwachung der Wartungs- und Reparatureinsätze von Fremdfirmen. IT-Kenntnisse sind also von Vorteil. Dafür bietet die Büttenpapierfabrik einen sicheren Arbeitsplatz sowie Leistungsprämien, 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld und einen Fahrgeldzuschuss ab fünf Kilometern.

Die Bewerbungsunterlagen gehen an die Büttenpapierfabrik Gmund, zu Händen Reiner Schuster in der Mangfallstrasse 5, 83703 Gmund am Tegernsee. Erreichbar auch unter Telefon: 08022/7500-31 oder per E-Mail: rschuster@gmund.com

Medius– Fitness in Tegernsee: Gesuch wird ein Fitnesstrainer
Das Medius sucht immer noch einen Fitnesstrainer, der als Aushilfe und als Urlaubs- und Krankenvertretung beschäftigt werden soll. Dieser wird entweder einmal pro Woche oder zwei mal alle 14 Tage gebraucht. Voraussetzung ist ein Fitnesstrainerschein der Lizenz A oder B. Darüber hinaus ist Erfahrung im Umgang mit medizinischen Problemen wie Rückenleiden und Knieschäden hilfreich.

Die Bereiche Kurs- und Gruppenunterricht sollte der Fitnesstrainer ebenso abdecken wie das Erstellen von Trainingsplänen, Leistungsdiagnostik oder Erfahrung bei Ernährungsthemen. Mehr zum Medius und den Kontaktdaten finden sie auf der folgenden Partnerseite.

Hotel Bachmair Weissach: Empfangsmitarbeiter-/in
Auch im Hotel Bachmaier Weissach ist man auf der Suche nach qualifiziertem Personal. Ganz aktuell ist unter anderem eine Stelle als Empfangsmitarbeiter ausgeschrieben.

Das Anforderungsprofil sieht dabei wie folgt aus: Eine abgeschlossene Ausbildung inklusive einer ein- bis zwejährigen Erfahrung als Empfangsmitarbeiter in der gehobenen Hotellerie wird vorausgesetzt. Zudem wird eine freundliche und gepflegte Erscheinung, sowie natürliche Ausstrahlung ebenso begrüßt wie Teamfähigkeit und gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Erfahrung mit der Reservierungssoftware AMADEUS/hogatex wird zwar nicht vorausgesetzt, ist aber gern gesehen.

Darüber hinaus sucht das Hotel Bachmair Weissach noch folgende weitere Fachkräfte. Sie interessieren sich für diese Stelle? Besuchen sie auch unsere Partnerseite.

Das “Lois” in Rottach in Sichtweite des Rathauses.

Servicekraft im Sternerestaurant
Das Restaurant Lois sucht zur Verstärkung des Teams freundliche Aushilfen im Servicebereich auf 400 Euro Basis.

Wer mit Freude und Engagement gerne in einem kleinen Team arbeitet, besonders auch an Wochenenden einsatzbereit ist und zudem noch Erfahrung aus der gehobenen Gastronomie mitbringt, ist hier genau richtig.

Genauere Informationen über das Restaurant und Kontaktdaten gibt es auf der Webseite des Restaurants. Übrigens hat das Lois einen Stern vom Michelin erhalten. Hier der Artikel dazu.

Hotel Der Westerhof: Mitarbeiter an der Rezeption
Das Hotel Der Westerhof hofft auf baldige Verstärkung für das Team. Um den hohen Standard des Hauses auch in Sachen Servicequalität weiter treu zu bleiben, sucht das Hotel Mitarbeiter für die Rezeption in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung. Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Hotelerie wird vorausgesetzt. Darüber hinaus sind gute Ortskenntnisse im Tegernseer Tal ebenso wünschenswert wie gute Umgangsformen, ein freundliches Auftreten und Diskretion.

Zudem sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sehr wichtig, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Bewerber sollten über einen PKW Führerschein der Klasse B verfügen. Näheres über das Hotel “Der Westerhof” erfahren sie auf der Webseite des Westerhofs.

Seehotel Luitpold in Tegernsee: Hotelfachfrau/-Mann als Allrounder

Das Tegernseer Hotel Luitpold sucht nach einem Mitarbeiter/-in, zur Verstärkung des Teams als Allrounder. Da diese Aufgabe mit Gästekontakt zu tun hat, sollte der Bewerber ein nettes, freundliches Auftreten haben. Frühes Aufstehen sollte kein Hinderniss sein wie auch Teamfähigkeit. Die Aufgaben umfassen den Frühstücksservice/-Küche/-Rezeption/-Housekeeping.

Bewerbungen am besten per Mail an info@seehotel-luitpold.de.

Mehr Infos zum Seehotel Luitpold gibt es auf der eigenen Partnerseite.

Wir wünschen allen Bewerbern viel Erfolg. Den nächsten Artikel mit vielen neuen Job-Chancen im Tegernseer Tal gibt es Anfang Februar. Wer Stellenangebote hat, kann uns diese gerne zukommen lassen. Wir freuen uns auf Zusendungen unter info@tegernseerstimme.de.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme