Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Das Internet und das Tegernseer Tal: Teil 1 – Google StreetView

Letzte Woche war in der Tegernseer Zeitung ein Artikel zum Thema „Wiederspruch gegen Google-Späher möglich“. Auf der Gemeinderatssitzung in Rottach wurde Gestern auf die Möglichkeit des Widerspruchs gegen Google hingewiesen. Irgendwie haben wir den Eindruck, dass wohl relativ viele im Tal das Internet als Bedrohung oder Einbruch in ihre Privatsphäre sehen. Wir werden in nächster Weiterlesen…

Gemeinderat in Rottach entscheidet sich gegen die Hauptschule in Gmund

Das Ergebnis war deutlich: 15:6 entschieden sich die Rottacher Gemeinderäte gegen den Umzug der Hauptschule nach Gmund. Rund 30 Zuschauer füllten die Besucherplätze im Sitzungssaal bis auf den letzten Platz. Die Freude unter den Zuhörern war deutlich spürbar, als das Ergebnis endlich feststand. Gemurmel und Raunen quitierten das Ende der Abstimmung. Sowohl im Zuschauerbereich, wie Weiterlesen…

Kurzmeldung: Gemeinderat in Rottach-Egern mit 15:6 Stimmen gegen Hauptschule in Gmund

Kurzmeldung: Am gestrigen Abend wurde im Rottacher Gemeinderat final über den Hauptschulneubau in Gmund-Finsterwald entschieden. Die Entscheidung gegen den Standort Gmund war ziemlich deutlich. Wir waren vor Ort und haben Infos zur Diskussion, Aussagen der Gemeinderäte und die Stellungnahme von Bürgermeister Hafner zur Absage gesammelt. Einen ausführlichen Bericht zu dem Thema und was das jetzt Weiterlesen…

Bauausschuß Bad Wiessee: Biergarten statt Klinik?

Seit die Schlemmerklinik vor ein paar Monaten nach Bad Tölz umgezogen ist, steht das ehemalige Klinikgebäude in Bad Wiessee Abwinkl leer. Daran soll sich auch in naher Zukunft erstmal nichts ändern. Der Pachtvertrag mit dem Eigentümer der Schlemmerklinik läuft noch bis Ende 2010 weiter – auch wenn die Klinik schon lange umgezogen ist. Allerdings hat Weiterlesen…

Zweimal böse Buben im Tal

Nur ganz kurz und am Rande: Zwei Fälle gab’s für die Polizei am letzten Wochenende. Da war zum einer ein Rentner aus Rottach, der wohl etwas zu Tief ins Glas geschaut hat. Beim Ausparken am Samstag Abend in der Rosenstraße in Tegernsee, hat der gute Herr scheinbar einen geparkten Golf “übersehen”. Dass das Übersehen mit Weiterlesen…

Aus für den Streichelzoo. Viele Besucher, aber wenig Spenden und mangelnde Unterstützung

Fünf Jahre lang konnte das Team vom Wackersberger Hof unzählige Kinderherzen erfreuen. Doch damit ist jetzt endgültig Schluss. “Am Ende war Abends fast nur noch Kupfergeld in der Kasse”, sagt Frau Kallweit. Letztes Jahr sind die Spenden um fast 50% zurück gegangen – obwohl deutlich mehr Besucher gekommen sind, wie in den Jahren zuvor. Dazu Weiterlesen…

Seepromenade Bad Wiessee: Wie sehen die Pläne aus?

So richtig vorwärts geht es nicht mit den Plänen zur Wiesseer Seepromenade: Bereits seit einem dreiviertel Jahr ist das Münchner Architekturbüro Angerer damit beauftragt einen neuen Flächennutzungsplan zu erstellen. Gesehen hat davon bisher noch niemand was. Zumindest nicht öffentlich. Und genau das will die Wiesseer SPD Fraktion jetzt aber. Den Antrag dazu hat die SPD-Fraktion Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme