Tegernseerstimme
SEE
21°

Verkaufsoffene Feiertage in Rottach-Egern: Gemeinderat diskutiert Termine für 2012

Am 18. Oktober hatten wir folgendes geschrieben: “Rottach-Egern hat in den letzten Jahren die Termine für verkaufsoffene Sonn- und Feiertage nach eigenem Ermessen frei ausgewählt und sich über gesetzliche Rahmenbedingungen hinweg gesetzt.” Und Geschäftsleiter Josef Brummer bestätigte damals: “Für weitere Tage in 2012 sind wir noch am Suchen. Wenn jemand eine Idee hat, darf er Weiterlesen…

Fotostrecke: Gedenkfeier auf dem Commonwealth Friedhof in Gmund

Die Erinnerung wach halten und den Toten gedenken: Darum geht es bei der alljährlichen Gedenkfeier auf dem großen Dürnbacher Soldatenfriedhof. Insgesamt liegen dort laut Tafel 2.960 Gefallene des Zweiten Weltkriegs: 2.020 Briten, 484 Kanadier, 281 Australier, 70 Neuseeländer, 30 Südafrikaner, 41 Inder, drei Ostafrikaner, ein Franzose, ein Norweger, 20 Polen, ein Russe, vier Amerikaner und Weiterlesen…

Klaus Deutinger (CSU) verlässt Kreuth und muss aus Gemeinderat ausscheiden

Die gesetzlichen Vorschriften schreiben (noch) vor, dass ein Gemeinderat nur dann Mitglied eines kommunalen politischen Gremiums sein darf, wenn man auch den Hauptwohnsitz in der entsprechenden Gemeinde hat und dort gemeldet ist. „Durch den baldigen Wegzug von Klaus Deutinger ist dieses geltende Gesetz ab Ende des Jahres nicht mehr erfüllt“, verkündete Bürgermeister Josef Bierschneider (CSU). Weiterlesen…

E-Werk rät Kreuth von LED-Straßenbeleuchtung ab

Zumindest in naher Zukunft wird es in der Gemeinde Kreuth keine komplette Umrüstung auf eine LED-Straßenbeleuchtung geben. In Einzelfällen und beim Errichten neuer Straßenlaternen empfiehlt das E-Werk dies individuell zu prüfen. „Die Anschaffungskosten stellen eine zu hohe Belastung für den Haushalt dar“, so die übereinstimmende Meinung des Kreuther Gemeinderats. Weiterlesen…

DSL in Ostin: “Wir sind nicht die Herren des Verfahrens”

Ergänzung vom 11. November / 08:52 Uhr Seit dem 12. Oktober ist der DSL-Anschluss in Moorain offiziell freigegeben. Knapp zwei Jahre hat es gebraucht, bis alles vertraglich geregelt und technisch soweit fertig war, dass die Anwohner ihren schnellen Internetanschluss nutzen konnten. Richtig ärgerlich war laut Geschäftsleiter Alfons Besel dann eigentlich auch nur die Kommunikationspolitik der Weiterlesen…

Gmunder Kreuzstraße: Unfallflucht nach Überholvorgang

Die Polizei sucht nach Zeugen, die bei den Ermittlungen zu einem riskanten Überholvorgang mit Unfallfolge helfen können. Der Vorfall ereignete sich Donnerstag Nachmittag gegen 15:50 Uhr. In Fahrtrichtung Tegernseer Tal kam es kurz vor der Kreuzstraße zu einem folgenreichen Überholmanöver eines grauen Mercedes. In Folge dessen fuhr ein 34-jähriger Holzkirchner auf das Fahrzeug einer 23jährigen Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme