Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Leserstimme: Keine Lust auf Grillen bei Güllegestank

Anmerkung vom 12. Juli 2010 / 13:02 Uhr: Heute kam zu der Diskussion noch ein Kommentar von Reinhold dazu. Er hat eine Anregung und einen Vorschlag in seinem Kommentar gebracht. Es geht darum, dass Steinmehl anscheinend den Geruch der Gülle reduzieren kann und so für weniger Geruchsbelästigung bei der Ausbringung sorgt. Wir haben den Kommentar Weiterlesen…

Wochenrückblick: von Bierschneiders Wiederwahl, der Hauptstraße in Tegernsee und günstigen Lederjacken

Die letzte Woche hat einiges gebracht: Den Sommer, den dritten Platz der Deutschen bei der WM und noch einiges Neues im Tal. Die größte Meldung war für uns aber in der letzten Woche der “Verkauf” einer nicht ganz günstigen Lederjacke. Knapp 4.000 Euro hat hat ein Kreuther einem windigen Trickbetrüger für eine Lederjacke bezahlt. Wir Weiterlesen…

Vereine im Tal: Heute die VHS Tegernsee / Rottach-Egern / Kreuth – Eine ausführliche Vorstellung

Gestern hat uns eine Anfrage eines Vereins erreicht, mit der Frage ob wir die Vereinsvorstellung auch auf die Startseite nehmen können? Klar, können wir. Das machen wir sogar sehr gerne. Wie wir immer wieder betonen ist es uns bei der Tegernseer Stimme sehr wichtig, auch die Vereine und die Bürger zu Wort kommen zu lassen. Weiterlesen…

Erster TSV-Waldfesttag ist rum – Heute ab 15.00 Uhr geht’s weiter

Der TSV-Bad-Wiessee hat uns einen kurzen Zwischenbericht zum ersten Tag vom Waldfest geschickt. Gerne veröffentlichen wir den Bericht natürlich. Andere Vereine können sich auch gerne bei uns melden und ihre Nachrichten bei uns bekannt geben. Hier der Originalbericht vom TSV: Sogar der eine oder andere Gast aus Kreuth verlief sich am gestrigen Freitag, den 9. Weiterlesen…

Einbruch im Bertl`s Bikeshop in Tegernsee: Erst Kurpark dunkel gelegt, dann 14 hochwertige Fahrräder mitgenommen

Am 09.07. zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr gab es einen Einbruch im Bertl`s Bikeshop im Tegernseer Kurpark. Den Schaden kann man nur schätzen. Aber bei den Fahrrädern, die der Eigentümer Bertl Kammerer in seinem Fahrradladen stehen hat, erscheinen die von der Polizei kommunizierten 80.000 Euro sehr realistisch. Scheinbar waren die Diebe sehr wählerisch. Laut Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme