Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Bergzeit und neue Tourist Info zusammen in Moosrain

Laut Gerüchten aus dem Mikrokosmos Tegernseer Tal soll der Neubau des Bergzeit-Geschaeftes in Moosrain voraussichtlich Anfang Oktober fertiggestellt sein. Zeitgleich zur Fertigstellung wird in dem Gebäude eine neue Tourist-Info eröffnet. Allerdings zusätzlich zu der bisherigen Gmunder TI im Rathaus. Der Umzug nach Moosrain wurde ja im Januar vom Gemeinderat mit großer Mehrheit abgewiesen. Man wollte Weiterlesen…

Sanierung Mangfallbrücke: Vollsperrung vom 25.-28.Mai

Achtung Autofahrer! Ab dem 17. Mai wird die Mangfallbrücke Saniert. Der Straßenbelag wird erneuert und in dem Zug auch gleich neue Abflussrinnen verbaut. Das Ganze soll dem lästigen Spritzwasser bei Regen Abhilfe schaffen. Was wirklich erfreulich wäre. Die geplanten Kosten: 50.000 – 100.000 Euro. Allerdings kommt es durch die Bauarbeiten auch zu einer Vollsperrung der Weiterlesen…

Brauhaus Tegernsee kommt nach Gmund

Mit einer Gegenstimme von Helga Wagner (Grüne) wurde der Flächennutzungsplan für das Gewerbegebiet Kreuzstraße abgesegnet. Fast zwei Jahre hat es gedauert, bis jetzt auch die Regierung von Oberbayern ihre Zustimmung gegeben hat. Begründet wurde die bisherige Ablehnung damit, dass das knapp fünf Hektar großen Gebiet, mit dem Herzoglichen Brauhaus Tegernsee als alleinigen Nutzer, lediglich auf Weiterlesen…

Lehrermangel an Grundschule Gmund: Pensionierte Lehrer wieder aktiv

In der Gmunder Grundschule liegt zur Zeit einiges im Argen: Kranke Lehrer weit und breit. Das Dumme ist nur, dass selbst die für diese Fälle eingeplante “Mobile Reserve” des Schulamtes auch noch krank ist. Eine weitere Reserve der Reserve ist nicht mehr verfügbar. Bevor die Schule leer und die Kinder zuhause bleiben, haben die Gmunder Weiterlesen…

Einmietbetrüger gefasst – die Polizei meldet Ermittlungserfolg

Aktuelle Meldung! Die Polizei Bad Wiessee meldet, dass der gesuchte Mietbetrüger gefasst worden ist. So wie es aussieht handelt es sich dabei um einen 62-jährigen Mann aus Sylt der schon bundesweit wegen Mietbetrugs gesucht wird. Er hatte am Sonntag in Rottach die Zeche geprellt und so einen Schaden in Höhe von 600,- Euro angerichtet. Wurde Weiterlesen…

Umzug der Hauptschule Rottach nach Finsterwald: Stolpern auf der Zielgeraden?

Der Schulneubau in Gmund ist inzwischen beschlossene Sache. Zumindest was den Neubau der Realschule angeht. Eine Schule für alles sollte dort aber eigentlich gebaut werden: Realschule und Hauptschule unter einem Dach. Die Hauptschule in Rottach würde also aufgelöst und nach Finsterwald verlegt. Das aber passt vielen Eltern aus Rottach, Bad Wiessee und Kreuth wieder nicht. Weiterlesen…

Tag der offenen Tür im Gymnasium Tegernsee

Am Samstag, 24. April, ist ein kleiner Tag der offenen Tür im Gymnasium Tegernsee. Interessierte Eltern und zukünftige Schüler haben die Chance, sich Klassenräume, Aula, Bibliothek, sowie Turnhalle und Pausenbereiche anzuschauen. Anschließend gibt es natürlich noch die Möglichkeit Fragen zu stellen. Wann: Samstag, 24. April, um 10:00 Uhr Wo: Treffpunkt ist in der Eingangshalle des Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme