Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
124

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Lanserhof darf gebaut werden: 69,5% der Waakirchner stimmen für den Bau (Video)

Knapp 65 Prozent Wahlbeteiligung. Mit einer so hohen Quote für das vor vier Wochen initiierte Bürgerbegehren hatte niemand ernsthaft gerechnet. Und auch das derart eindeutige Ergebnis Pro Lanserhof ist für viele Beobachter eine Überraschung. Dabei sind sich Befürworter und Gegner des Lanserhofs einig. Die Abstimmung sei richtig und wichtig gewesen. Weiterlesen…

Widerstand gegen den Lanserhof: “Seriöse Geschäftsleute haben Schönrederei nicht nötig”

Ergänzung vom 5. November / 18:27 UhrDas Motto “Kapital gegen Heimat” war der Aufhänger, als sich die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen den Lanserhof am Donnerstag Abend in der gut besuchten Waakirchner Turnhalle trafen. Der Auflauf geriet zwar nicht so groß wie einen Tag später. Aber die “Gegner” hatten auch keinen Johannes B. Kerner als Zugpferd. Weiterlesen…

Initiative Pro Lanserhof: Kerner zu Gast auf letzter Infoveranstaltung

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Etwa 350 Zuhörer, ein eloquenter Stargast und viel Emotionen. Der Abschluss der eine Woche andauernden Informationsoffensive der Lanserhof-Befürworter hatte nochmal viel zu bieten. Mehr in unserem Video vom gestrigen Abend. Weiterlesen…

Bürgerentscheid zum Lanserhof – Abstimmung ja, Spaltung nein

Für den ein oder anderen Bürger mag das Thema Lanserhof derzeit ein wenig übermächtig sein. Überall wird informiert und gestritten, medial geschoben und manchmal auch gezerrt. Dabei ist ein Bürgerbegehren, so wie es in drei Tagen in Waakirchen stattfindet, keine alltägliche Sache für das Tegernseer Tal. Nur alle paar Jahre kommt es zu so einer Weiterlesen…

Johannes B. Kerner moderiert letzten Lanserhof-Infoabend

Ergänzung vom 1. November / 19:39 Uhr Bei der Infoveranstaltung am vergangenen Freitag saßen die Befürworter und Gegner des Lanserhofs noch einträchtig nebeneinander. Doch wenn Johannes B. Kerner die letzte Veranstaltung der Pro-Lanserhof-Initiative am kommenden Freitag moderiert, wollen die Gegner nicht vor Ort sein. Der mediale Coup von Christian Harisch kommt jedoch nicht überraschend. Weiterlesen…

Bürgerbegehren zum Lanserhof: Gegner starten Informationsoffensive

Ergänzung vom 28. Oktober / 09:28 Uhr: Vor genau vier Wochen haben die Initiatoren des Waakirchner Bürgerbegehrens ihre Unterschriftenaktion gestartet. Mit der Resonanz und den knapp 1.000 Stimmen gegen den geplanten Lanserhof Marienstein innerhalb weniger Tage hatte damals niemand gerechnet. Doch mittlerweile ist der “Widerstand” etwas in die Defensive geraten. Weiterlesen…

Lanserhof: Nach den Gegnern nun die Befürworter

Ergänzung vom 21. Oktober / 20:59 Uhr Die Befürworter des Lanserhofs machen mobil. In einer ersten Aktion haben sich am heutigen Freitag etwa 100 Waakirchner am Margarethenhof getroffen. Maximilian Voit, Sprecher der “Initiative pro Lanserhof” möchte aus den geplanten Aktionen kein großes Ding machen. Ihm sei nur wichtig zu informieren. Unter anderem auch darüber wie Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme