Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Play’n GO veröffentlicht 2021 ein neues Rich Wilde-Abenteuer

Von Extern

Play’n GO präsentiert ein neues lustiges Abenteuer mit dem schneidigen Rich Wilde. Ihr habt erlebt, wie er sich den Prüfungen der ägyptischen Götter stellte, um das Buch der Toten an sich zu bringen, und wie er die Qualen von The Great Old Ones auf sich nahm, um den Tome of Madness zu sichern. Außerdem tat er sich mit seiner Tochter Cat Wilde zusammen, um den Schild der Athene zu beruhigen. Danach hast du dich seiner Rückkehr nach Ägypten angeschlossen, um dich gegen Thoth zu stellen und das Amulet of Dead zu holen.

Diesmal kannst du dich mit Rich Wilde auf die Jagd nach der Wandering City machen, einer sagenumwobenen, schwer fassbaren Insel voller Gold und Diamanten. Diese Stadt ist der mythischen Stadt der Cäsaren in Südamerika nachempfunden, die als in einem Tal gelegen beschrieben wird. Die wandernde Stadt, die Rich Wilde gefunden hat, schwimmt zwar auf dem Wasser, ist aber mit aztekischen Totems verziert, wie man es von einer versteckten Stadt in Südamerika erwarten würde.

Rich Wilde and the Wandering City

Du kannst Rich Wilde and the Wandering City in Top-Online-Casinos wie Bitcasino spielen. Das Spiel hat fünf Walzen und drei Reihen mit 243 Gewinnmöglichkeiten. Die theoretische Rendite für den Spieler (RTP) liegt bei 96,2 %. Der Mindesteinsatz beträgt 0,10 und der Höchsteinsatz 100, die Auszahlungsgrenze liegt beim 10.000-fachen des Einsatzes.

Rich Wilde and the Wandering City hat 10 normale Symbole. Symbole mit hoher Auszahlung können ein Paar auslösen, während Symbole mit niedriger Auszahlung mindestens drei Gleiche haben müssen. Die höchstbezahlte Kombination ist Rich Wilde, gefolgt von einem Totenkopf eines Priesters mit einem zeremoniellen Kopfschmuck. Das Symbol mit der dritthöchsten Auszahlung ist ein Götzenbild, das vierte ist eine Speerspitze aus Zierstein.

Niedrig zahlende Symbole bestehen aus den sechs höchsten Rängen beim Pokern mit einem hohen Ass im Deck. Das Wild-Symbol ist ein geschliffener Diamant auf einem goldenen Wappen, aber ein komplettes Set dieses Symbols ist gleichbedeutend mit Rich Wilde.

Freispiel-Modus

Genau wie in früheren Spielen der Serie fungiert dieses Wild-Symbol auch als Scatter-Symbol. Es kann einmal auf jeder Walze erscheinen, aber man muss nur drei davon irgendwo auf dem Bildschirm sehen, um den Freispielmodus auszulösen. Rich Wilde and the Wandering City folgt denselben Freispielrunden wie die anderen Spiele der Serie.

Es wählt ein zufälliges Symbol aus den insgesamt 10 aus und verwandelt es für die Dauer des Spiels in ein expandierendes Symbol. Sie besetzen die Walzen, auf denen sie erscheinen, wenn drei oder mehr von ihnen auf dem Bildschirm zu sehen sind. Sobald sie erweitert sind, zählen sie als Gewinne für mehrere Dreier- oder Vierersätze, auch wenn sie nicht auf benachbarten Walzen oder ab der ersten Walze erscheinen.

Walzenmultiplikatoren

Bei jeder Drehung besteht die Möglichkeit, die x2-Multiplikatoren für die Walzen 2, 3 und 4 zu aktivieren. Dies kann sowohl im Basisspiel als auch im Freispielmodus zufällig ausgelöst werden. Wenn du eine Sequenz gewinnst, die alle drei Walzen umfasst, wird jeder Multiplikator einzeln angewandt, bevor du den Gesamtbetrag als Gewinn erhältst. Rich Wilde and the Wandering City ist jetzt bei Bitcasino verfügbar. Du solltest es unbedingt bald ausprobieren!

Partner Content

Dieser Artikel steht nicht im Zusammenhang mit der Redaktion oder redaktionellen Inhalten.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme