Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Lage im Landkreis entspannt sich

Schnee lass nach!

Das Schneechaos hat sich deutlich entspannt: Die Verkehrslage auf den Straßen entzerrt sich. Ab heute startet auch die Schule im Landkreis wieder. Trotzdem bleibt der Katastrophenfall noch bestehen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Schneemassen setzen Wildtiere unter Druck

Gegen das große Sterben im Bergwald

Der anhaltende, zum Teil schwere Schneefall setzt die Wildtiere auch in den Bergen des Landkreises zunehmend unter Druck. Je mehr Schnee fällt, desto weniger Nahrung steht bereit. Gleichzeitig ist für die Fortbewegung im tiefen Schnee aber mehr Energie notwendig. Die Rottacher Wildbiologin Christine Miller spricht von „dramatischen Verlusten“. Weiterlesen…

Angeklagter Bromme bestreitet Vorteilsannahme

Geschenke zum Wohle des Landkreises

Eigentlich sollte heute nur die von Ex-Sparkassenchef Georg Bromme verteilten „Gelegenheitsgeschenke an die Mitglieder des Vorstands und Verwaltungsrats“ laut Anklage im Wert von 52.600 Euro behandelt werden. Doch der knapp 70-Jährige machte daraus im Landgericht wieder einen Rückblick auf seine Wohltätigkeiten für den Landkreis Miesbach. Weiterlesen…

Holzkirchner Einkaufszentrum bleibt geschlossen

Wie groß ist der Schaden im HEP?

Vergangenen Donnerstag musste das Holzkirchner Einkaufszentrum evakuiert werden. Der Grund? Eine Plexiglasplatte im Dach ist unter den Schneemassen eingebrochen. Mehrere hundert Einsatzkräfte sind seitdem vor Ort, um das Dach abzuräumen. Wie groß ist der Schaden wirklich und wann kann wieder aufgemacht werden? Weiterlesen…

Katastrophenfall im Landkreis

Schulen fallen morgen aus

Obwohl sich die Wetterlage aktuell etwas entspannt hat, herrscht im Landkreis Miesbach noch immer der Katastrophenzustand. Um vor allem die Sicherheit der Kinder nicht zu gefährden, soll der Unterricht an den Schulen weiter ausfallen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme