Tegernseerstimme
SEE
21°

Südumfahrung erneut Thema im Bauausschuss

Initiative will Passus streichen lassen

In der jüngsten Sitzung des Holzkirchner Bauausschusses wurden Stellungnahmen zum geplanten Flächennutzungsplan behandelt. Damit war auch de Südumgehung erneut Thema. Die Initiative „Stop Südumgehung“ fordert einen Passus zu entfernen, in dem die geplante Trasse als “gute Möglichkeit zur Verkehrsentlastung” bezeichnet wird. Doch die Räte lehnten ab. Weiterlesen…

Petition gegen geplanten LKW-Rastplatz in Otterfing

Schlafende Brummis

Der Widerstand der Otterfinger Bürger gegen den geplanten Lkw-Rastplatz an der Autobahn bei Otterfing wächst. In der jüngsten Bürgerversammlung informierte die Gemeinde über den aktuellen Sachstand. Gleichzeitig wurde eine Petition auf den Weg gebracht. Denn eine Alternative wäre da – nur wenige Kilometer weiter. Und dort müsste auch weniger Wald gerodet werden. Weiterlesen…

Polizeimeldung

Vandalismus in Otterfing

Bereits zum zweiten Male wurde das hintere Kennzeichen eines VW Busse in der Palnkamer Straße abgerissen. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag, den 11. Juli auf Samstag, den 12. Juli. Der VW war auf einem Stellplatz in Richtung Straße geparkt. Weiterlesen…

Im Vollrausch Schnaps mitgehen lassen

Betrunkener Ladendieb im HEP

Wie die Polizei meldet, wurde heute früh ein 29-jähriger Rumäne im HEP aufgegriffen. Der Mann hatte zwei Flaschen Schnaps eingesteckt. Ein Mitarbeiter des Supermarktes beobachtete ihn dabei. Weiterlesen…

Holzkirchen: Informationsveranstaltung soll letzte Zweifel beseitigen

Freie Hortplätze für Kurzentschlossene

Der Mangel an Hortplätzen in Holzkirchen ist ein Problem. Derzeit fehlen 25 Plätze. Doch das soll sich nun ändern. Bereits letzte Woche informierte die Gemeinde, dass man an einer Lösung in der Grundschule arbeitet. Heute sind weitere Eckdaten öffentlich geworden. Unter anderem sind noch Plätze frei. Weiterlesen…

Autobahn: Familie überlebt Horrorerlebnis

Im Blindflug mit 150 Stundenkilometern

Riesiges Glück hatte heute eine Familie aus dem Landkreis Aichach-Friedberg. Mit rund 150 Stundenkilometern waren Sie heute auf der Autobahn unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Weyarn passierte dann das Unglück: Die Verriegelung der Motorhaube brach und die Familie fuhr plötzlich blind. Weiterlesen…

Holzkirchen: Organisatoren hätten sich mehr Resonanz gewünscht

Geschäftsleute bleiben Sommerzauber fern

Der Holzkirchner Sommerzauber 2014 will die Marktgemeinde in Bewegung bringen. Am 26. Juli startet das beliebte Bürgerfest zum dritten Mal. Wieder beteiligen sich viele Vereine und Helfer aktiv, doch die Holzkirchner Geschäftsleute ziehen nicht mit. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme