Touristenauftrieb bringt Almwirtschaft in Gefahr

Kuhattacke an der Gindelalm

Sind sie gefährlicher als Haie? In Kärnten greifen 50 Kühe 2017 mehrere Wanderer an. Zuvor wurde in Erl eine 70-Jährige tödlich verletzt. Ebenfalls in Tirol starb eine Deutsche 2014 bei einer Kuh-Attacke. Ein Gericht verurteilte den Almbauern zu hohen Zahlungen. Jetzt wird auch in Bayern die erste Klage angestrebt. Weiterlesen…

Kreidl und Mihalovits hoffen auf milde Strafen

Das „System Bromme“ und die Folgen

Während  Ex-Sparkassenchef Georg Bromme, wie heute berichtet, statt einer Geldstrafe Sozialarbeit leisten würde, hoffen die Mitangeklagten auf deutlich mildere Urteile. Jakob Kreidls Anwälte verlangten eine Strafe unter einem Jahr, bei Martin Mihalovits soll es nur um eine Geldstrafe gehen. Weiterlesen…

So gestaltet man den eigenen Garten um

Blumenwiesen für die Bienen

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ war erfolgreich. Wie genau es rechtlich weitergeht, liegt beim bayerischen Landtag. Bis es soweit ist, kann jeder schon was für die Bienen tun – zum Beispiel eine Blumenwiese anpflanzen. Doch was kostet so etwas eigentlich? Und wie geht das überhaupt? Weiterlesen…

Bromme verkauft zur Schadenswiedergutmachung seine Waffen

Verteidiger knöpfen sich Ermittler vor

Ungewöhnlich persönlich wurde das Plädoyer in der Miesbacher Amigoaffäre von Georg Brommes Verteidiger vor dem Landgericht. Er warf der Staatsanwaltschaft „Unverhältnismäßigkeit“ der Ermittlungen vor. Brommes Anwälte beantragten daher auch eine mildere Strafe statt der von der Staatsanwaltschaft geforderten zweieinhalb Jahre Haft. Weiterlesen…

Elisabeth Erhard über ihre Liebe zur Heimat

Bier-Adel aus Rottach?

Jedes Jahr wird die Bayerische Bierkönigin gewählt. Die vertritt die Heimat auch international. Genau das ist der Traum der 21-jährigen Elisabeth Erhard aus Rottach-Egern. Wie ihr ihr dabei helfen könnt? Das verraten wir euch hier. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme