Gericht zieht weiteres Resümee der Beweisaufnahme

Rückenwind für angeklagte Bankvorstände

Ein menschliches Zerrbild schilderte die Sekretärin von ihrer Arbeit mit dem damaligen Vorstandsvorsitzenden der Kreissparkasse (KSK), Georg Bromme. Doch es war auch Erleichterung auf der Anklagebank zu beobachten. Die Kammer folgte nicht der Staatsanwaltschaft und entlastete wieder einmal Martin Mihalovits und Roland Böck als einstige Vorstände. Weiterlesen…

Kosten der Bürgermeisterfahrt nach Interlaken „unangemessen“

Rechnungsprüferin des Landratsamts erhebt schwere Vorwürfe

Claudia W., Kreisrechnungsprüferin im Landratsamt, flatterte 2014 eine Kostenbeteiligung des Landkreises von 36.000 Euro an der Bürgermeisterfahrt nach Interlaken auf den Tisch. Genau zwei Jahre nachdem die „Informations-Fahrt“ immense Kosten von 85.000 Euro verursacht hatte. Vor dem Landgericht zeigte sich die Zeugin über die „maßlosen Kosten“ überrascht. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme