Tegernseerstimme
Medius Reihentestung anmelden
135

Der Landkreis Miesbach liegt über dem Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100).

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Es bleibt zu kühl für die Jahreszeit

Wann wird’s mal wieder richtig Frühling?

Vor einigen Tagen hätte man meinen können, Weihnachten steht vor der Tür. Dicke Schneeflocken rieselten ins Tegernseer Tal. So langsam, aber sicher schmelzen die restlichen Schneefelder endlich dahin. Kommt nun der Frühling zurück? Weiterlesen…

Sponsored Post

Seniorenresidenz Schliersee: Verdacht auf Abrechnungsbetrug

Ermittlungen wie bei einem riesigen Puzzle

Die Ermittlungen gegen die Seniorenresidenz Schliersee dauern weiter an. Währenddessen wurde die Einrichtung am Mittwoch erneut durchsucht. Der Verdacht steht im Raum, dass die mit den Krankenkassen abgerechneten Leistungen nicht erbracht wurden. Was ist dran an den Vorwürfen? Weiterlesen…

Ein Kommentar zum (freiwilligen) Ausverkauf der Heimat

Gegen das Nicken im Tal

Eine Maklerfirma sucht für einen Kunden eine Almhütte mit einem besonderen Clou aus der Makler-Marketingkiste: Sie wirbt mit dem Satz “Wir verhandeln nicht, wir nicken nur, wenn das Angebot vom Besitzer kommt”. Das könnte man als maximal peinlich und neureich abtun. Aber es wirft wieder ein grelles Schlaglicht auf eine jahrelange Entwicklung in unserem Tal. Weiterlesen…

Landratsamt veröffentlicht Statistik zu Verstorbenen

Seit zwei Monaten: Keine Corona-Toten in Pflegeeinrichtungen

Das Landratsamt Miesbach hat soeben eine Statistik zu den Personen veröffentlicht, die bisher im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verstorben sind. Insgesamt sind bis heute 64 Menschen verstorben. Aber es gibt auch positive Nachrichten. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

225 Einsatzorte in den Tegernseer und Schlierseer Bergen

Ranger ziehen Bilanz über Corona-Winter

Corona zieht zahlreiche Menschen in die Natur. Über die Wintermonate waren deshalb rund 30 freiberufliche Ranger in unseren Bergen unterwegs. Ihre Aufgabe: Einheimische wie auch Gäste zu informieren, sensibilisieren und wenn nötig lenkend einzugreifen. Jetzt ziehen sie Bilanz. Weiterlesen…

Immobilienfirma im Tal erregt mit zweifelhafter Postwurfsendung Aufsehen - gewollt?

Ich zahle jeden Preis…

Constanze und Christian Füsser sind Immobilienmakler aus Tegernsee. Sie haben in der Vergangenheit immer wieder mit besonderen Anzeigenkampagnen im dicht gedrängten Maklermarkt auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt scheinen sie, so zornige Einheimische, besonders dreist aufgetreten zu sein. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme