Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Tatverdächtige muss mit lebenslanger Haftstrafe rechnen

Rottach-Mord: Verhandlung in einem Monat

Mehr als ein Jahr nach dem Mord an einer Boutiquebesitzerin in der Seestraße in Rottach-Egern wird der mutmaßlichen Tatverdächtigen nun der Prozess gemacht. Am 28. November startet vor dem Münchner Landgericht die Verhandlung. Sollte das Gericht der Staatsanwaltschaft Recht geben und auf Mord entscheiden, droht der 49-jährigen Uschi D. eine lebenslange Haftstrafe. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme