Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1127

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Münchner Straße in Holzkirchen

Kein Entgegenkommen bei Parkplätzen

Zwei Investoren wollten am vergangenen Dienstag die Zustimmung des Holzkirchner Gemeinderats für ihre Bauvorhaben. Für ein geplantes Arbeiterwohnheim im Gewerbegebiet gab es grünes Licht. Doch den anderen Plänen im Zentrum Holzkirchnens erteilten die Räte eine Absage. Der Grund: Der Bauherr will bei den Parkplätzen sparen. Weiterlesen…

Pläne stocken trotz Baugenehmigungen

Die Hängepartien von Seeperle und Almdorf

Mindestens zwei exklusive Hotelprojekte sollen in naher Zukunft in Tegernsee und Rottach-Egern entstehen. Doch weder für das Almdorf noch für die Seeperle konnten bisher Investoren präsentiert werden. Dabei frustriert der Leerstand in der Seeperle so manchen Politiker. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Trotz Absage des Kreistages: Gmund will Bauflächen nutzen

Landschaftsschutz oder Wohnraum?

Mitte Juli fällte der Kreistag eine endgültige Entscheidung über zwei Wiesen am Gmunder Osterberg. Obwohl die Flächen eigentlich als Landschaftsschutzgebiet gelten, will die Gemeinde ihr Baurecht nutzen. Jetzt sollen darauf zwei Einfamilienhäuser entstehen, obwohl das Landratsamt bisher nicht zustimmt hat. Weiterlesen…

Gmunder Ortsplanungsausschuss bemängelt Fassadengestaltung

Keine „Blechbaracke“ für das BRK

Seit drei Jahren liegt der Bebauungsplan für den Neubau der BRK-Rettungswache dem Gmunder Ortsplanungsausschuss vor. Doch die Finanzen des Verbandes sind knapp. Beim Grundstückskauf setzte sich die Gemeinde für einen kostengünstigeren Erwerb ein. Mit der einfachen Baukonstruktion sind die Gemeinderäte jedoch nicht zufrieden. Weiterlesen…

Sponsored Post

Gemeinde Bad Wiessee lehnt Bau der Lebenshilfe ab

Grüne Wiese oder soziales Gewissen?

Die Lebenshilfe Miesbach hilft Behinderten dabei, ihren Alltag zu meistern. Der Verein will seine Einrichtung „Haus Bambi“ neu bauen, ist auf der Suche nach einem Grundstück. Dabei hat man ein Auge auf ein Wiesseer Grundstück geworfen. Doch die Gemeinde lehnt den Bau ab. Ein fader Beigeschmack bleibt. Weiterlesen…

Tegernseer Bauausschuss lehnt Antrag für Schuhschachtel ab

Kein Würfel am Quader

Der stadtbekannte „Schuhschachtelbau“ – ein Haus ohne sichtbares Dach in Tegernsee-Süd – soll erweitert werden. Nach dem Motto „der Quader verträgt einen Würfel“ wollten die Eigentümer Verena und Heiner von Schlenk-Barnsdorf ihren umstrittenen Bau erweitern. Diese Bau-Geometrie kam schlecht an. Die Stadt lehnte den Antrag gestern ab. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Pläne zum Umbau des staatlichen Bildungszentrums in St. Quirin

Gmund bietet Staatsregierung die Stirn

Die Regierung von Oberbayern will ihr Fortbildungszentrum im Gmunder Ortsteil St. Quirin ausbauen. Mehr Zimmer für die Weiterbildung der Beamten lautet die Devise. Die eingereichten Pläne lösen allerdings wenig Begeisterung im Gmunder Rathaus aus. Gmund geht daher auf Konfrontationskurs. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme