Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
708

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Rückschlag für BOS-Projekt an der Aueralm

In seltener Eintracht gegen den Mast

Schon seit einigen Wochen ist klar, dass im Bereich der Aueralm ein weiterer Sendemast für BOS-Funk errichtet werden soll. Der Wiesseer Gemeinderat wollte in seiner Sitzung am Donnerstag über die dazu nötige Zuwegung entscheiden. Doch plötzlich herrschte dort ungewohnte Einigkeit: „Der Standort muss neu diskutiert werden.“ Weiterlesen…

Aueralm: Standort für BOS-Mast steht fest

Keine 35-Meter-Antenne auf dem Dach

Nach der Bergstation am Wallberg und in Kreuth-Stuben wird der digitale BOS-Funk jetzt auch nach Bad Wiessee ausgeweitet. Das Gebiet rund um die Aueralm soll noch in diesem Jahr mit der Funktechnologie ausgestattet werden. Die schwierige Frage nach einem passenden Standort ist gelöst. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

BOS-Funkmast an der Aueralm

Machtloses Wiessee

Im Laufe der kommenden Jahre soll Bayern flächendeckend mit digitalem BOS-Funk ausgestattet sein. Dafür braucht es auch im Tegernseer Tal neue Funkmasten. Auch nahe der Wiesseer Aueralm soll ein solcher Mast entstehen. Viel Mitsprache hat Bad Wiessee dabei aber nicht. Weiterlesen…

Eine Glosse zur Suche nach dem perfekten Tetra-Funk-Standort

Die Bären sind los

Einmal pro Woche möchten wir uns einem Thema aus Holzkirchen und Umgebung aus satirischer Sicht nähern. Hier die erste Glosse von Florian Simon Eiler, der das „Funkloch“ mit ganz eigenen Augen betrachtet. Die Suche nach dem perfekten Standort für den Tetra-Funkmast – und wie Herwig das sieht. Weiterlesen…

Sponsored Post

Gemeinde sucht nun nach geeignetem Standort für Sendemast

Tetrafunk wird in Valley neu verhandelt

In Sachen Tetrafunk gibt es für die Valleyer Gemeindevertreter wenig Verschnaufpause. Am Montagabend hatte der Rathauschef zu einer Infoveranstaltung über den geplanten Digitalfunk geladen. Gestern waren die Räte dran, um über die weitere Vorgehensweise abzustimmen. Mit zehn zu drei Stimmen entschied das Gremium wie das Thema BOS-Digitalfunk in Zukunft verhandelt werden soll. Weiterlesen…

BOS-Funk: Experte steht dem Gemeinderat Rede und Antwort

Wiessee macht Weg für Probe-Funk frei

738 der insgesamt 900 Basisstationen für digitalen Behördenfunk in Bayern sind fertiggestellt. Auch am Wallberg, in den Kreuther Ortsteilen Stuben und Klamm und nahe der Wiesseer Aueralm sind Masten geplant. Bis es dazu kommt, wollen die Gemeinderäte aber noch einige Antworten. In Bad Wiessee tat man sich schwer mit der Abstimmung zum Probebetrieb. Denn die Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Abstimmungen zum BOS-Testlauf

Verwirrung um Funkmasten geht weiter

In den gestrigen Gemeinderatssitzungen in Rottach-Egern und Bad Wiessee wurde die Entscheidung über die Teilnahme am erweiterten Probebetrieb des BOS-Digitalfunks diskutiert. Wegen vieler offener Fragen wollten beide Gemeinden eigentlich die Entscheidung zurückstellen. Um sich den Weg an die Fördertöpfe der Regierung nicht zu verbauen, winkte man das Projekt in Rottach am Ende doch durch. In Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme