Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Rottachs Bürgermeister Christian Köck im TS-Interview

„Es ist nicht so leicht, wie es scheint“

Seit gut 100 Tagen ist Christian Köck (CSU), neuer Bürgermeister von Rottach-Egern, im Amt. Im TS-Interview zieht er ein erstes Zwischenfazit. Zudem äußert sich Köck zum aktuellen Streit rund um die Orthopädische Klinik an der Point und zur angespannten Finanzlage der Gemeinde. Weiterlesen…

Rottach-Egern wählt neuen Vize-Bürgermeister

Stellvertreter für Köck gesucht

Bei den konstituierenden Sitzungen der neuen Gemeinderäte werden auch die Vize-Posten der Bürgermeister neu besetzt. Unter anderem steht das Thema in Rottach-Egern am kommenden Dienstag auf der Tagesordnung. Wer dabei das Rennen macht, ist derzeit schwer abzuschätzen. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Rottachs Bürgermeisterkandidat Christian Köck im Videointerview

„Der Wähler ist unberechenbar“

Am Sonntag entscheidet sich, wer für die nächsten sechs Jahren als Bürgermeister die Geschicke von Rottach-Egern leitet. Dann treten in der entscheidenden Stichwahl der CSU-Kandidat Christian Köck und der parteifreie Josef Bogner gegeneinander an. Nachdem am Dienstag bereits Bogner im TS-Videointerview Rede und Antwort stand, ist heute Köck an der Reihe. Weiterlesen…

Vor der Stichwahl um Bürgermeisteramt - Josef Bogner im Videointerview

„Das waren keine Protestwähler“

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Am Sonntag entscheidet sich, wer neuer Rottacher Bürgermeister wird. Josef Bogner (Parteifreie Rottach-Egern) und Christian Köck (CSU) machen das Rennen in einer Stichwahl unter sich aus. Wenige Tage vor der Entscheidung steht Bogner im TS-Videointerview Rede und Antwort. Weiterlesen…

Sponsored Post

Der Rottacher Bürgermeisterkandidat Josef Bogner im TS-Interview

„Geht nicht, gibt’s nicht“

Spätestens nach der Stichwahl am 30. März wissen wir, wer neuer Bürgermeister in Rottach-Egern wird. Derzeit liefern sich die drei Bewerber Hermann Ulbricht (Freie Wähler), Christian Köck (CSU) und Josef Bogner (Parteifrei) ein offenes Rennen. Der 56-jährige Gastronom erklärt im Interview, warum er nur als Bürgermeister zur Verfügung steht. Dazu fordert er ein Vorgehen gegen Weiterlesen…

Rottachs Bürgermeister Franz Hafner im Abschiedsinterview

„Natürlich fühle ich mich in Rottach sicher“

14 Jahre lang ist Franz Hafner nun Bürgermeister von Rottach-Egern. Im vergangenen Jahr kündigte der 61-Jährige an, dass er für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung steht. Einige Wochen vor dem Ende seiner Amtszeit äußert sich Hafner im TS-Interview unter anderem zur Zukunft des Gasthofs Glasl, die Sicherheitslage in Rottach-Egern und seine Pläne für Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Rottacher Bürgermeisterkandidat über künftige Herausforderungen

Bogner will Spekulanten Riegel vorschieben

2014 wird in Rottach-Egern der Bürgermeister neu gewählt. Neben Hermann Ulbricht (Freie Wähler) und Christian Köck (CSU) will auch Josef Bogner das höchste Amt der Gemeinde ergattern. Der parteifreie Kandidat stellte gestern Abend im Rottacher Seeforum sein Programm vor. Im Falle seiner Wahl will er die Bürger noch näher an die Entscheidungen im Gemeinderat heranholen Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme