Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1127

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Gemeinde muss auf Geld verzichten

Umsatzeinbruch bei Wiesseer Spielbank

Die Einführung des Rauchverbots machte der Wiesseer Spielbank lange schwer zu schaffen. Zwischen 2006 und 2012 mussten die Verantwortlichen fast 50 Prozent Rückgang beim Bruttospielertrag hinnehmen. 2013 ging es dann erstmals wieder aufwärts. Doch das war wohl nur eine Momentaufnahme. Weiterlesen…

Gemeinderat segnet Haushalt ab

Wiessee hängt am Tropf seiner Spielbank

„Das Jahr 2013 ist viel besser zu Ende gegangen, als anfänglich berechnet“, stellte Bürgermeister Peter Höß (Wiesseer Block) erleichtert fest, als der Haushalt von Kämmerer Franz Ströbel zur Abstimmung vorgelegt wurde. Allein 2,7 Millionen Euro flossen im vergangenen Jahr als Spielbankabgabe an Bad Wiessee. 550.000 Euro mehr als noch 2012. Auch heuer sprudelt die Geldquelle Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Gemeinde bekommt 2,7 Millionen Euro von der Spielbank

Zocker halten Wiessee über Wasser

Seit Glücksspieler ihre Kreditkarten in der Wiesseer Spielbank einsetzen können, sprudelt diese wieder als Geldquelle für den tief verschuldeten Ort. Für Bürgermeister Peter Höß (Wiesseer Block) kommt diese frohe Kunde rechtzeitig zur Kommunalwahl am 16. März. 2,7 Millionen Euro flossen im vergangenen Jahr als Spielbankabgabe in den Gemeindesäckel. 550.000 Euro mehr als noch 2012. Weiterlesen…

Winner`s Lounge

Stars im Wiesseer Casino erleben

Hochkarätig, gemischt, oft ausverkauft: so lassen sich die Veranstaltungen in der Winner’s Lounge im Wiesseer Casino umschreiben. Was im Januar 2006 als Pilotprojekt ins Leben gerufen wurde, zählt heute – sieben Jahre später – zu einer Institution am Tegernsee. Dass es der Spielbank in Bad Wiessee insgesamt gesehen deutlich besser geht als in den letzten Weiterlesen…

Sponsored Post

Wiesseer Nachtragshaushalt mit 35-Millionen-Verschuldung bewilligt

Spielbankumsatz weiter rückläufig – Grundstücksverkäufe geplant

Fast 35 Millionen Euro Schulden. Trotz einiger Grundstücksverkäufe in diesem Jahr und einem Rückgang der offenen Posten um gut drei Millionen Euro ist Bad Wiessee immer noch so hoch verschuldet, wie kaum eine andere bayerische Gemeinde. Nun hat der Wiesseer Gemeinderat zum zweiten Mal hintereinander einen Nachtragshaushalt bewilligt. Dabei ist in diesem Jahr die Ausgangslage Weiterlesen…

Bayern-Jackpot in Bad Wiessee geknackt

Casino-Gast gewinnt über 386.000 Euro

Sonntagnachmittag hatte ein männlicher Spielgast das ganz große Glück und knackte den Bayern-Jackpot im kleinen Spiel des Casinos Bad Wiessee. Über 386.000 Euro war der Gesamtgewinn. Der letzte große Jackpot in Bad Wiessee ist dagegen schon ein wenig her. Im Mai vergangenen Jahres nahm eine Dame aus München über eine Halbe Million Euro mit nach Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Wiesseer Spielbank: Die größten Befürchtungen sind nicht eingetreten

Zweite Ergänzung vom 30. Dezember / 10:48 Uhr Das Casino in Bad Wiessee war eines der kritischen Themen des Jahres. Immer wieder gab es neue Hiobsbotschaften über Umsatzeinbrüche und mögliche betriebsbedingte Kündigungen. Ausgelöst wurde das ganze durch die desolate Lage der Bayrischen Spielbanken. Auch in Wiessee ist der Bruttospielertrag seit Jahren rückläufig. Doch das Casino Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme