Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Dreiste Masche

Familie entpuppt sich als Einmietbetrüger

Sich einmieten, ohne zu bezahlen. Dieses Prozedere hat eine 7-köpfige Familie aus Sachsen gleich mehrmals in Rottach und Bad Wiessee praktiziert. Erst nach mehrmaligem Vergehen konnte die Polizei ihre Personalien ermitteln. Dabei wurde klar: Die Familie hat gar keinen Wohnsitz. Weiterlesen…

Einmietbetrug in Wiessee: 27-jähriger schuldig gesprochen

„Kostenloser“ Aufenthalt mit Folgen

In besonders dreister Weise ging ein 27-Jähriger aus dem Raum Ingolstadt Mitte Januar in Bad Wiessee vor. Er mietete sich für drei Tage im Hotel zur Post am Lindenplatz ein, ohne Absicht, die Rechnung zu begleichen. Gestern musste er sich deshalb wegen Betruges vor dem Miesbacher Amtsgericht verantworten. Im Laufe der Verhandlung wurde deutlich, dass Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme