Luftbeobachtungen im Tegernseer Tal und Umgebung angekündigt

Waldbrandgefahr steigt

Temperaturen um die 30 Grad, Sonnenschein und blauer Himmel – auch diese Woche zeigt sich der Sommer im Tal wieder von seiner besten Seite. Doch durch die Hitze kommt es auch zu Gefahren: Das Landratsamt warnt vor Waldbränden. Weiterlesen…

Sponsored Post

Waakirchen: Kinder zündeln - Anwohnerin muss löschen

Heuballen in Flammen

Gestern Abend hatten vier Kinder aus Waakirchen offensichtlich Langeweile. Sie tränkten einen Lappen mit Diesel, um damit einen Heuballen anzuzünden. Nur durch eine aufmerksame Nachbarin, konnte schlimmeres verhindert werden. Weiterlesen…

Autobahn komplett gesperrt - 150.000 Euro Schaden

LKW in Vollbrand

Auf der A8 zwischen Weyarn und Holzkirchen brannte heute Vormittag ein Sattelzug. Die Fahrbahn Richtung München war für längere Zeit komplett gesperrt. Es kam zu starken Behinderungen rund um Holzkirchen und Weyarn. Der Schaden beläuft sich auf rund 150.000 Euro Weiterlesen…

Waldbrandgefahr steigt erneut auf Stufe 4

Großbrand in Sachsenkam

Es ist heiß und es wird noch heißer. Und weil in den kommenden Tagen wieder wenig Regen zu erwarten ist, steigt das Risiko von Waldbränden erneut auf die zweithöchste Stufe. Gestern hat es schon in Sachsenkam gebrannt. Die Regierung ordnet deshalb erneut Luftbeobachtungen an. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Waldbrandgefahr steigt erneut auf Stufe 4

Großbrand in Sachsenkam

Es ist heiß und es wird noch heißer. Und weil in den kommenden Tagen wieder wenig Regen zu erwarten ist, steigt das Risiko von Waldbränden erneut auf die zweithöchste Stufe. Gestern kam es zu einem Großbrand in Sachsenkam. Ein Hubschrauber musste aus der Luft löschen. Weiterlesen…

Regierung ergreift weitere Maßnahmen

Waldbrandkontrolle von Oben

Aktualisierung vom 02. Juli 2015 / 17:13 Uhr Bereits gestern warnte sowohl die Regierung von Oberbayern als auch das Landratsamt Miesbach vor Waldbrandgefahr. Durch die Hitze der vergangenen Tage und der weiterhin geringen Niederschlagswahrscheinlichkeit hat die Regierung eine weitere Maßnahme ergriffen: Tägliche Luftbeobachtung. Weiterlesen…

Waldbrandgefahr im Oberland

Vorsicht mit der Kippe

Nach der langen Trockenheit warnt der Deutsche Wetterdienst vor einer erhöhten Waldbrandgefahr. Die Waldbrandstufe wurde auf vier angehoben. Die Regierung von Oberbayern hat Beobachtungsflüge angeordnet. Vor allem Zigarettenstummel könnten zur Gefahr werden. „Bei dem heißen und trockenen Wetter ist allerhöchste Vorsicht geboten!“, sagt ein Forstexperte. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme