Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Gespräch mit den Freien Wählern Holzkirchen (FWG)

Keine Angst vor Gegenwind

Die Freien Wähler sind bei der letzten Wahl erfolgreich auf Stimmenfang gegangen. Birgit Eibl hat als Bürgermeisterkandidatin hat zwar nicht gewonnen, aber ihren Gegner mit einer Stichwahl herausgefordert. Obwohl mit sechs Sitzen zweitstärkste Fraktion, hat die FWG keinen der drei Bürgermeisterjobs ergattern können. Doch die Mannschaft an Bord sieht die politische Lage „sportlich“. Weiterlesen…

Sponsored Post

Grundstück am Steinberg-Süd: Gmund reagiert auf Druck der Naturschutzbehörde

Keine Häuser im Landschaftsschutzgebiet

Für die Erschließung neuer Wohngebiete im Landschaftsschutzgebiet fordert die Untere Naturschutzbehörde ein hydrologisches Gutachten von der Gemeinde Gmund. Davon abgeschreckt hat der Gemeinderat jetzt bei der Fortschreibung des Flächennutzungsplans reagiert – vorerst. Weiterlesen…

„Kommunalrecht lässt keinen Spielraum für Auswahlrecht“

Färbers Teilrückzug: Absage vom Landratsamt

Zweite Aktualisierung vom 5. März 2014 / 11:03 Uhr Wie berichtet, ist ein Ruhenlassen des Verwaltungsratspostens bei gleichzeitiger Führung der Amtsgeschäfte als Vize-Landrat nach dem Sparkassengesetz nicht vorgesehen. Doch das Landratsamt wollte den Umstand prüfen lassen. Heute macht die Behörde nun klar, dass ein Teilrückzug Färbers in der geplanten Form nicht möglich ist. Das Kommunalrecht Weiterlesen…

FWG-Landratskandidat Norbert Kerkel stellt erstmals seine Ziele vor

„Gemeinden müssen handlungsfähig bleiben“

Am vergangenen Mittwochabend stellte der FWG-Landratskandidat Norbert Kerkel erstmals sein Programm für den Wahlkampf vor. Aus Kerkels Sicht muss die Politik den Bürgern in jedem Alter Hilfeleistung geben. Seine Schwerpunkte setzt der Kandidat aber bei der Schaffung wohnortnaher Arbeitsplätze, einer Lösung für den Verkehr, dem Rekordschuldenstand sowie der Sicherung von Trinkwasser. „Das betrifft uns alle.“ Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Peter Höß offiziell als Wiesseer Bürgermeisterkandidat nominiert

„Sich trauen, Neues auszuprobieren!“

52 Mitglieder waren am Mittwochabend in den Wiesseer Gasthof zur Post gekommen, um den amtierenden Rathaus-Chef Peter Höß zum offiziellen Bürgermeisterkandidaten der Freien Wähler zu nominieren. Für Höß die Möglichkeit, einen Rückblick auf seine sechs Jahre als Bürgermeister zu geben. Weiterlesen…

Waakirchner Freie Wähler nominieren Bürgermeisterkandidaten

Hartl macht’s wieder

Über hundert Mitglieder der Freien Wählergemeinschaft (FWG) Waakirchen-Schaftlach kamen am gestrigen Abend ins Schaftlacher Sportheim, um Kandidaten für Bürgermeisteramt, Gemeinderat und Kreistag zu nominieren. Einziger Kandidat der Freien für den Chefsessel im Waakirchner Rathaus war der amtierende Bürgermeister Sepp Hartl. Mit 74 Stimmen erhielt er die überwiegende Mehrheit der Stimmen und gab sich kämpferisch: „Wir Weiterlesen…

Wechsel im Tegernseer Stadtrat

Stühler scheidet aus und spart nicht mit Kritik

Ergänzung vom 11. Juni / 09:21 Uhr Wie erwartet, wurde am vergangenen Dienstag Michael Bourjau vom Tegernseer Bürgermeister Peter Janssen als neuer Stadtrat der Freien Wähler vereidigt. Sein Vorgänger, Max Stühler, der aus gesundheitlichen Gründen ausscheidet, sparte bei seiner Verabschiedung nicht mit direkten Worten in Richtung der seiner Meinung nach schwierigen Arbeitsatmosphäre im Tegernseer Stadtrat. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme