Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Künftiger TTT-Chef Stephan Köhl im TS-Interview

„Die kleinen Vermieter sind das Rückgrat“

Stephan Köhl wird der neue Geschäftsführer der Tegernseer Tal Tourismus GmbH. Damit tritt der Oberbayer ab 1. Januar die Nachfolge von Georg Overs an. Im Interview mit der Tegernseer Stimme äußert sich Köhl nun erstmals zur Lage des Tourismus am Tegernsee und nennt seine Ziele. Den kleinen Vermietern macht er Mut und nimmt sie gleichzeitig Weiterlesen…

Zwischenfazit in Sachen Gästeentwicklung

Die Kleinen holen auf

Die letzte Wintersaison endete mit einer äußerst positiven Bilanz der Tourismuszahlen. Doch „Skicross-bereinigt“ zeigt sich nun eine andere Tendenz: Die Großen schwächeln, die Kleinen holen auf. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Ein Kommentar zum Weggang von TTT-Chef Georg Overs

Das Tal verliert einen Fachmann

Im Herbst verlässt TTT-Chef Georg Overs das Tegernseer Tal in Richtung Österreich. Er wird künftig die Geschicke der größten Tourismusregion Kärntens lenken. Die Nachricht von Overs’ Abschied kommt überraschend und ist für das Tal gleichzeitig ein herber Schlag. Mit Georg Overs verliert die Region einen ausgewiesenen Fachmann. Weiterlesen…

Tal bleibt beliebtes Urlaubsziel in Bayern

20 Prozent mehr Wintertouristen

So wie die Tourismuszahlen in Bayern insgesamt gestiegen sind, verzeichnet man auch hier im Tal ein klares Plus. Mit fast 20 Prozent mehr Gästen als noch im Vorjahr hätte kaum einer gerechnet. Grund dafür war wohl auch der Skicross Weltcup am Oedberg. Weiterlesen…

Sponsored Post

Rottach-Egern im allgemeinen Negativtrend

Wo bleiben die Gäste, Herr Overs?

Während es für Oberbayern mit einem leichten Plus ein durchwachsenes Jahr bei den Gästezahlen war, sanken die Übernachtungen in der Alpenregion Tegernsee Schliersee um 3,7 Prozent. Entsprechend stark sind die Einbußen auch in Rottach-Egern. Die Gründe dafür wollte der Gemeinderat, allen voran Anastasia Stadler, von TTT-Chef Georg Overs erfahren. Weiterlesen…

Rottach-Egern unzufrieden mit Gästezahlen

Overs soll zum Rapport

Die Gäste- und Übernachtungszahlen im Tegernseer Tal sind in diesem Jahr bisher durchwachsen. Besonders Rottach-Egern musste stärkere Einbußen hinnehmen. Im Gemeinderat will man diese Zahlen nun genauer hinterfragen – und erhofft sich Antworten von den Verantwortlichen der TTT. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Tourismus am Tegernsee

Private Vermieter sind die Verlierer

Hotels, Geschäfte, Investoren – das Tegernseer Tal erlebt derzeit einen spürbaren Umbruch. Werden all die großen Hotelprojekte wie geplant umgesetzt, wird nicht nur im Gastgewerbe ein Strukturwandel stattfinden. Die ganze Region könnte sich verändern. Anlass genug, um hinter die Vorhaben zu blicken, die Zahlen zu durchleuchten und den Wandel zu analysieren. Im ersten Teil geht Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme