Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1127

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Erste Rottacher Gemeinderatssitzung

Der Kummer der Anwohner

Zum Jahresbeginn hat sich der Rottacher Gemeinderat einige Themen für seine erste Sitzung vorgenommen. Los geht es morgen um 19 Uhr. Zur Abstimmung steht unter anderem die Teilnahme an der Öko-Modellregion. Zudem muss geklärt werden, wie mit dem „Kostenschock“ für die Ellmösl-Anlieger umgegangen wird. Weiterlesen…

Ein Kommentar zum geplanten Ratsinformationssystem

Kleiner Hüpfer oder großer Schritt? Nur Mut Rottach!

In Rottach wird der Gemeinderat am kommenden Dienstag über ein Ratsinformationssystem abstimmen. Vorbei sein sollen die Zeiten in denen die Gemeinderäte per Brief informiert wurden. Außerdem sollen den Politikern künftig mehr und transparentere Informationen zur Verfügung gestellt werden – so wünscht es der Bürgermeister. Der Schritt ist richtig. Aber vielleicht doch nur ein halbherziger Hüpfer Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Auch Wiesseer SPD beantragt Live-Berichterstattung

“Wir schätzen heute die Chancen höher ein”

Vor einem Jahr hatten die Wiesseer Gemeinderäte ihre Gemeindeordnung angepasst: jegliche Art von Live-Berichterstattung wurde verboten. Auslöser war damals eine Anfrage nach Übertragungen von Gemeinderatssitzungen, die auch im Nachhinein für jeden Bürger als Video im Internet abrufbar sein könnten. Doch nach einem Jahr hat sich die Meinung teilweise gedreht: So will die Wiesseer SPD nun Weiterlesen…

Rottach will in Vergessenheit geratenen Wasserlauf finden und freilegen

“So ein Bach kann schon mal verloren gehen”

Alle Welt hatte ihn schon vergessen. Den alten Bachlauf, der früher durch Rottachs Kuranlage floss. Alle Welt? Nein. Denn letztens erst präsentierte Gemeinderat Josef Lang (CSU) eine alte Postkarte aus dem Jahre 1908, auf der der kleine Bach noch zu sehen war. Im Laufe der Zeit wanderte dieser in ein Rohr unter der Erde. Nun Weiterlesen…

Sponsored Post

Streitthema Aribostraße vor den Egerner Höfen

Roter Teer statt Pflastersteine

Zweite Ergänzung vom 22. Juni / 9:17 Uhr Was im Mai bekannt gegeben wurde, ist jetzt tatsächlich umgesetzt worden. Die Pflastersteine vor den Egerner Höfen sind endgültig verschwunden. Ihren Platz hat nun ein rot eingefärbter Asphalt eingenommen. Die Signalfarbe hat die Gemeinde mit Bedacht beibehalten, soll sie doch die Autofahrer auch optisch noch mal daran Weiterlesen…

Winterräumdienst

Rottachs Geschäftsleiter beschwert sich über unzumutbare Kritik von Bürgern

Ergänzung vom 19. März / 09:56 Uhr Das Thema Schneeräumung war in diesem Jahr in Rottach-Egern heftigst umstritten. Auch wenn es sicher schon strengere Winter gab, haben sich abwechselnd der Gemeinderat über einige Bürger und die wiederrum über den Winterdienst beschwert. Das ging im weiteren Verlauf dann scheinbar soweit, dass nun Rottachs Geschäftsleiter Sepp Brummer Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Rottacher Kur- und Kongresszentrum

Sanierung schreitet voran – Radfahrer haben Nachsehen

Bis Herbst sollen die Umbaumaßnahmen am Kur- und Kongresszentrum in Rottach-Egern abgeschlossen sein. Auf der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurde nun bekannt, dass das bisherige Blockheizkraftwerk saniert werden soll. Fahrradfahrer müssen auch in Zukunft einen Umweg über die Bundesstraße in Kauf nehmen, um in die Seestraße zu gelangen. Die „Abkürzung“ Max-Joseph-Weg bleibt in der Hand der Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme