Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1469

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Stoppen für Fußgänger: In Tegernsee keine Selbstverständlichkeit

Aufreger Zebrastreifen

„Das ist wirklich brandgefährlich“: So lautet das Urteil von Fußgängern, die die Hauptstraße in Tegernsee auf Höhe des Café Kreutzkamm mit Hilfe des Zebrastreifens überqueren möchten. Immer wieder kam es hier in der Vergangenheit zu brenzligen Situationen. Weiterlesen…

Tegernsee: Geschäftsräume werden durch Wohnungen ersetzt

“Die Hauptstraße verkommt”

Immer wieder beklagen sich die Einwohner Tegernsees, dass die Hauptstraße als Einkaufsmeile ausstirbt. Jetzt musste die Stadt über traditionsreiche Geschäftsräume entscheiden. Sie müssen nun zugunsten von neuen Wohnungen weichen. Weiterlesen…

Sondersitzung des Tegernseer Stadtrates geplant

Guggemos: Hotellösung führt zu Flut an Stellungnahmen

Ergänzung vom 8. November / 10:25 Uhr Das Thema “Guggemos” beschäftigt die Stadt Tegernsee schon eine ganze Weile. Seit das Hotel 2008 seine Pforten schließen musste, herrschte lange Zeit Stille um das Areal an der Hauptstraße. Doch nach der Entscheidung des Stadtrates im Mai diesen Jahres, bei dem das Gremium einen Bebauungsplan für ein Hotel Weiterlesen…

Sponsored Post

Rottach: Kaputte Fußgängerampel sorgt für weitere Verkehrsbehinderungen

“Das ist natürlich ein Ärgernis”

Als hätten die Autofahrer dieser Tage in Rottach durch die Baustelle an der Weissach-Kreuzung nicht schon genug zu leiden, wird an der vielbefahrenen Kreuzung Seestraße / Hauptstraße jetzt auch die Fahrbahn aufgerissen. Grund ist eine kaputte Fußgängerampel. Um das Problem zu beheben, muss heute und morgen die Straße halbseitig gesperrt werden. Eine Ampelanlage steuert zwar Weiterlesen…

Tegernseer Parkhaus - Pro

Stadtrat Florian Kohler und seine Argumente

Am 17. April soll im Rahmen einer Sondersitzung der endgültige Fahrplan für das Millionen-Vorhaben Parkhaus auf den Weg gebracht werden. In dem Zusammenhang ist es nicht uninteressant zu erfahren, was die Verteter der unterschiedlichen Lager zu Beginn der mittlerweile eineinhalb Jahre dauernden Diskussion gesagt haben. Im ersten Artikel hat Thomas Mandl seine Position gegen das Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Tegernseer Parkhaus - Contra

Stadtrat Thomas Mandl und seine Argumente

Das Parkhaus-Thema in Tegernsee ist bekanntermaßen umstritten. Doch die Debatte über Sinn und Unsinn einer großen Lösung seit mittlerweile über eineinhalb Jahren. Ausgang immer noch ungewiss. Wir hatten nach den ersten ausführlichen Diskussionen im Tegernseer Stadtrat im Herbst 2010 die Vertreter der unterschiedlichen Positionen befragt. Einmal Thomas Mandl (SPD), der sich schon damals klar gegen Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme