Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Eine Glosse zur Wahl und der folgenden Fastenzeit

Ran an den Speck

Die Wahlschlacht ist geschlagen, jeder Bürger im Freistaat hat hoffentlich seine Pflicht getan und nun ist es Zeit, sich ein bisschen um sich selbst zu kümmern. Die Seele will auch mal gebauchpinselt werden. Und was gibt es dafür Besseres, als ordentlich zu fasten? Auch im Tal ist die nahrungsreduzierte „Buß-Praxis“ seit jeher ein beliebtes Instrument, Weiterlesen…

Im Gespräch mit dem scheidenden Tegernseer Bürgermeister Peter Janssen

„Der Steg ist eine der größten Errungenschaften meiner Amtszeit“

Seit 2002 ist Peter Janssen Tegernseer Bürgermeister. Aus Altersgründen räumt der 66-Jährige in einigen Wochen seinen Posten im Rathaus. Im TS-Interview äußert sich Janssen zu schweren Entscheidungen in seiner Amtszeit und dem langen Kampf um den Seesteg. Zudem spricht Janssen, der sich in den letzten Jahren als einer der streitbarsten Tal-Bürgermeister einen Namen gemacht hat, Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Die Bürgermeisterkandidaten auf dem Podium

Wiesseer „Bürgerarena“ abgesagt

Aktualisierung vom 12. Februar 2014 / 12:16 Uhr Nach der Ankündigung Rolf Neresheimers nicht mehr an der Podiumsdiskussion am 20. Februar teilzunehmen, muss der Termin leider ersatzlos gestrichen werden. Die Absage in Wiesssee hat jedoch keinerlei Auswirkungen auf die Veranstaltung in Tegernsee. Diese findet wie gehabt mit den beiden Bürgermeisterkandidaten am 26. Februar im Schlosskeller Weiterlesen…

Landratswahl: Heiße Phase des Wahlkampfs beginnt

Kandidat Kerkel bezieht Stellung

Ob Norbert Kerkel Landrat werden will, war lange Zeit unklar. Erste Gerüchte über eine Kandidatur gab es bereits vor einem halben Jahr. Doch erst im Dezember schickten ihn die Freien Wähler auch ganz offiziell ins Rennen um den höchsten Posten im Landkreis. Am kommenden Mittwoch, den 5. Februar, will sich Kerkel nun in Kreuth erstmals Weiterlesen…

Sponsored Post

Tegernseer FWG: Ohne Bürgermeisterkandidat, dafür mit großen Zielen

Dominanz von CSU und Bürgerliste brechen

Die Tegernseer Freien Wähler wollen diesmal keinen Bürgermeisterkandidaten ins Rennen schicken. Trotzdem haben sie viel vor in Tegernsee. Und so wurde gestern die Liste der künftigen Stadtratskandidaten vorgestellt. Allen voran Peter Friedrich Sieben und Andreas Obermüller. Letzterer will vor allem die Bürger stärker in die Entscheidungsprozesse des Stadtrates einbinden. Das Ziel müsse es sein, so Weiterlesen…

Bürgermeisterkandidat stellt sich erstmals der Öffentlichkeit

„Wiessee braucht einen Kulturwandel“

„RAN – die Bürgerliste für Bad Wiessee“ – unter diesem Titel sucht der Wiesseer Bürgermeisterkandidat Rolf Neresheimer nach Mitstreitern. Am 13. Januar findet die Nominierungsveranstaltung der Liste statt. Bereits morgen, am 7. Januar, lädt Neresheimer zu seinem ersten öffentlichen Auftritt. Auf einem Infoabend stellt sich der Überraschungskandidat den Fragen der Wiesseer Bürger. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Fünfter Landratskandidat: Freie Wähler küren Norbert Kerkel junior

Wie der Vater so der Sohn

Von 1987 bis 2008 war Norbert Kerkel Landrat des Landkreises Miesbach. Nun will sein Sohn in die Fußstapfen des Vaters treten. Seit gestern Abend ist er diesem Ziel einen Schritt näher. Die Freien Wähler nominierten Norbert Kerkel junior zu ihrem Kandidaten für das Amt des Landrates. Dabei zeigte sich Kerkel vor allem wegen des hohen Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme