Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1127

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Leiser Abschied von der Wandelhalle

Siebach: “Ich bin Unternehmer, kein Politiker”

Nicht alles hat in der Vergangenheit so geklappt, wie sich das Julian Siebach vorgestellt hat. Er initiierte den Beach Club in Bad Wiessee und vermarktete die Wiesseer Wandelhalle. Vor allem bei der Halle gab es schnell viel Gegenwind. “Da war ich in einem politischen Strudel gefangen”, so sieht es Siebach heute. Ende Januar lief der Weiterlesen…

Huberts "Gastro-Netzwerk" wächst

Feichtner Hof wiedereröffnet

Zweite Ergänzung vom 30. März / 14:29 Uhr Als ehemaliges Lehen des Tegernseer Klosters wurde der heutige Feichtner Hof in Finsterwald erstmals 1523 urkundlich erwähnt. Seit 1910 beherbergt er eine Gastwirtschaft. Und seit gestern ist die Wirtschaft in Finsterwald wieder geöffnet. Intensive Renovierungsarbeiten liegen hinter dem neuen Team um Pächter Peter Hubert. Zu den Zielen Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Rottacher Kur- und Kongresszentrum

Sanierung schreitet voran – Radfahrer haben Nachsehen

Bis Herbst sollen die Umbaumaßnahmen am Kur- und Kongresszentrum in Rottach-Egern abgeschlossen sein. Auf der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurde nun bekannt, dass das bisherige Blockheizkraftwerk saniert werden soll. Fahrradfahrer müssen auch in Zukunft einen Umweg über die Bundesstraße in Kauf nehmen, um in die Seestraße zu gelangen. Die „Abkürzung“ Max-Joseph-Weg bleibt in der Hand der Weiterlesen…

Probleme beim Kur- und Kongress-Saal: “Der Architekt hat sich nichts vorzuwerfen”

4,2 Millionen Euro und 12 Monate Renovierungszeit – so sahen noch im März die konkreten Zeit- und Budgetvorgaben für den Umbau des Rottacher Kur- und Kongress-Saals aus. Doch nun hat sich alles massiv verändert. Und wie uns Rottachs Bürgermeister Franz Hafner in einem ausführlichen Interview erläutert, leider nicht zum positiven. Weiterlesen…

Sponsored Post

Fotos aus dem Inneren: Abbrucharbeiten im Rottacher Kur- und Kongress-Saal im Gange

Ergänzung vom 09. März / 17:19 Uhr 4,2 Millionen Euro und 12 Monate Renovierungszeit – die Abbrucharbeiten im Innenbereich des Kur- und Kongress-Saals sind letzte Woche gestartet. Wenn diese Mitte März beendet sind, geht es an die aufwändige Generalsanierung des Innen- und Außenbereichs. Wiedereröffnung ist dann für Frühjahr nächsten Jahres geplant. Hier die Bilder von Weiterlesen…

Umbau des Kur- und Kongress-Saals in Rottach-Egern: “Bürokratie-Farce” verzögert Bauarbeiten um mindestens 3 Monate

Zweite Anmerkung vom 03. Dezember / 10:24 Uhr Das Bürokratie-Monster EU hat wieder mal zugeschlagen. Wie der Merkur gestern berichtet hatte, wird sich der Umbau des Rottacher Kur- und Kongress-Zentrums um 3-4 Monate nach hinten verschieben. Der Grund sind die umfangreiche Ausschreibungs-Phase, in der sich die Gemeinde Rottach-Egern gerade befindet. Gegenüber der Tegernseer Stimme erläuterte Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Wandinger-Parkplatz in Rottach-Egern: Arbeiten kommen voran – Abbruch des Wandingeranwesens steht kurz bevor

Anmerkung vom 04. November / 13:16 Uhr: Auf der gestrigen Bauausschuss-Sitzung haben sich die Verantwortlichen in Rottach-Egern unter anderem mit dem Wandinger-Parkplatz beschäftigt. Am Ende hatte man sich auf eine bestimmte Pflasterung (“gleiches Pflaster wie in der Seestraße”) und einem Schallschutzzaun aus “vertikalen Holzelementen” verständigt. Ansonsten sind die Bauarbeiten im Zeitplan. Die Fertigstellung wird ja Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme