Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Lanserhof Marienstein: Gemeinderats-Ping-Pong zwischen Gmund und Waakirchen

Vierte Ergänzung vom 26. September / 11:46 Uhr Zwischen Waakirchen und Gmund geht es derzeit hin und her. Der Auslöser für das Gemeinderats-Ping-Pong ist die Befürchtung Gmunds, dass bei den Planungen für das 50-Millionen-Euro-Vorhaben zwei wichtige Punkte nicht ausreichend beachtet werden könnten. Bereits Mitte Juli hatte sich der Gmunder Gemeinderat mit den Plänen für den Weiterlesen…

Sponsored Post

Lanserhof Marienstein in der Kritik – Investor drückt auf die Tube

Ergänzung vom 14. September / 17:33 Uhr Unser gestriger Artikel war scheinbar der Auslöser für den Merkur mal beim Investor nachzufragen wie denn seine aktuellen Pläne aussehen. In einem Artikel von heute Nachmittag macht der österreichische Unternehmer Christian Harrisch klar, dass er, trotz aller Bedenken, gerne lieber schneller mit den Bauarbeiten anfangen würde, als lange Weiterlesen…

Lanserhof Marienstein nimmt nächste Hürde – neue Webseite informiert über das Projekt

Trotz umfrangreicher Bedenken des Bund Naturschutz hat sich Waakirchen auf der gestrigen Gemeinderatssitzung erwartungsgemäß für die zweite öffentliche Auslegung des Bebauungsplans für das geplante Gesundheitszentrum Lanserhof ausgesprochen. Das umstrittene Vorhaben, bei dem oberhalb von Marienstein etwa 150 neue Arbeitsplätze entstehen sollen, wird laut ersten Planungen etwa 50 Millionen Euro kosten. Weiterlesen…

Lansmed in Waakirchen: Eigentümer informiert über Margarethenhof-Pläne

Gestern Abend hat der österreichische Hotelunternehmer Dr. Christian Harrisch sein 50-Millionen-Euro Konzept für das neue Gesundheitszentrum am Margarethenhof vorgestellt. Gekommen waren etwa 70 Personen; darunter zumeist sehr positiv eingestellte Waakirchener Bürger wie auch Gemeinderäte, die sich von Dr. Harrisch ausführlich die Pläne erklären ließen, sowie den Ausführungen von Bürgermeister Hartl lauschten. Dabei machte Harrisch klar, Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Erweiterung des Margarethenhofs – großes Gesundheitszentrum wahrscheinlich

Ergänzung vom 10. April / 19:58 Uhr Nachdem im letzten Juli (siehe ursprünglicher Artikel vom 25. Juli) die Pläne für die Margarethenhof-Erweiterung noch am Veto des Gmunder Gemeinderates gescheitert waren, startet nun der neue Besitzer einen erneuten Anlauf. Christian Harisch hatte den Golfplatz und das Golfhotel kurz nach der Absage im August letzten Jahres vom Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme