Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Schmarrnredaktion: Fliegender Bau lässt Träume wahr werden

Sensationelle Entdeckung am Moarhölzl

Die Schmarrnredaktion der Holzkirchner Stimme berichtet aus dem Paralleluniversum. Im Süden Holzkirchens erstreckt sich eine gigantische Fläche, Einheimischen bekannt als das „Moarhölzl“. Die Marktgemeinde hat nun völlig unerwartet einen raffinierten Trick zur Nutzung der Fläche gefunden: Den fliegenden Bau. Schon sind die ersten Projekte im Gespräch: Traglufthallen für Asylbewerber, Sportzentren und dauerfrostige Eisstadien. Weiterlesen…

Sponsored Post

ESC-Knabenmannschaft darf nicht aufsteigen

Kurze Eiszeit kostet Nerven

An die kurze Eiszeit, sowie an die damit verbundenen Einschränkungen, ist man beim ESC Holzkirchen bereits gewöhnt. Doch dieses Jahr trifft es den Verein besonders hart: Die zu kurze Eiszeit im Hubertusstadion verwehrt den Knaben den Aufstieg. Weiterlesen…

Sportstättenkonzept muss warten

Moarhölzl-Pläne auf Eis

Entschieden hat der Gemeinderat noch nicht. Sollte aber die Traglufthalle für rund 320 Asylbewerber am Moarhölzl entstehen, fallen auch die Pläne für ein Sportzentrum bis auf Weiteres flach – und das obwohl schon viel versprochen wurde. Weiterlesen…

Notunterkunft soll am Holzkirchner Moarhölzl entstehen

Traglufthalle für 320 Asylbewerber geplant

Wie die gemeindeeigene Fläche am Moarhölzl genutzt werden kann, ist in Holzkirchen seit langem heiß diskutiert. Jetzt sind alle Planungen hinfällig. Denn der Standort im Süden Holzkirchens wird anderweitig genutzt: es entsteht eine Traglufthalle für Flüchtlinge. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Startschuss gefallen: Kosten und Bedarf ermitteln

Etappensieg für Sportstättenkonzept

Seit Jahren wünschen sich Holzkirchens Sportler neue Sportstätten. Einen ersten Etappensieg können die Freien Wähler nun auf ihrem Wettlauf um ein Sportstätten-Konzept verbuchen. Vergangene Woche hat die Gemeinde entschieden, die Kosten für die Erstellung eines Konzepts durch ein Fachinstitut ermitteln zu lassen. Spannend bleibt, wo und wann die Träume der Vereine Wirklichkeit werden. Weiterlesen…

Holzkirchner Freie Wähler fordern klare Strategie

Sportstätten-Konzept in weiter Ferne

Erneut wurde ein Sportstätten-Konzept für Holzkirchen gefordert. Doch es findet kaum Befürworter. Dabei scheint der Vorschlag, strategisch heranzugehen statt nach dem Feuerwehrprinzip kleine Brandherde zu löschen und kurzfristig Gelder freizuschaufeln, sinnvoll. Doch das Rathaus ist da anderer Meinung. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme