Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Große Fotostrecke und Resümee vom Skicross Weltcup am Tegernsee

Beste Werbung für das Tegernseer Tal

Heute ist er zu Ende gegangen, der Skicross Weltcup am Tegernsee. Sowohl Sportler als auch Zuschauer sprachen hinterher von einer sehr guten Veranstaltung, nahezu perfekt organisiert und stimmungstechnisch ein Highlight – und das bei einem international übertragenen Event. Eine bessere Werbung kann sich das Tal kaum wünschen. Weiterlesen…

Sponsored Post

Video vom Auftritt beim Skicross Weltcup

Wie LaBrassBanda den Oedberg rockten

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Am Freitag traten zuerst die Tegernseer Newcomer von Down&Out auf, die mit ruhigen Songs den Abend einläuteten. Etwas verspätet kamen dann LaBrassBanda auf die Bühne und sorgten in den rund eineinhalb Stunden ihres Auftritts für richtig viel Stimmung Weiterlesen…

Startschuss für Ski-Cross-Weltcup in Ostin - Exklusives GoPro-Video

Mit Vollgas den Oedberg hinab

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Nach der wetterbedingten Absage Ende Januar geht es morgen endlich los mit dem Skicross Weltcup am Tegernsee. Die TS war für euch exklusiv als einer der ersten auf der rasanten Abfahrt. Hier geht’s zum Video aus der Ego-Perspektive. Weiterlesen…

Organisatoren des Gmunder Skicross Weltcups mit Weltrekordversuch

Kinder für Rekord-Schlange gesucht

Für das Schlangestehen sind ja vor allem die Engländer bekannt – noch! Denn am 21. Februar sollen die Bürger/innen aus dem Landkreis Miesbach ihnen diesen Rang buchstäblich ablaufen. Mit einem Weltrekordversuch für die längste Kinder-Skischlange der Welt auf dem Oedberg in Ostin. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Skicross Weltcup in Ostin: Auch LaBrassBanda am Start

„Wir mussten auf Nummer Sicher gehen“

Bis vor Kurzem herrschte bei den Veranstaltern des Skicross Weltcups am Oedberg noch Anspannung und Unsicherheit. Vor einer Woche sahen sich die Veranstalter gezwungen, den Termin zu verschieben. Heute haben die Verantwortlichen den neuen Fahrplan zum Event vorgestellt. Und auch LaBrassBanda kommen – nach einigem Hin und Her – nun doch nach Gmund. Weiterlesen…

Simon Stickl im Interview über Erfolge, Erwartungen und Leidenschaft

„Der Heim-Weltcup ist was ganz Besonderes“

Der Skicross Weltcup rückt näher. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Für Simon Stickl hat das Rennen am Oedberg eine ganz besondere Bedeutung. Wir haben mit dem sympathischen Wiesseer über seine Erfolge und seine Erwartungen an den Heim-Weltcup gesprochen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme