Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
708

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Bräustüberl-Wirt und langjährige Freundin gaben sich das Ja-Wort

Fast geheime Hochzeit am Gardasee

Bereits Anfang September wurde gefeiert. Allerdings im kleinen Kreis. Nur enge Freunde und Familienmitglieder waren eingeladen. Doch nun wurde die Mitteilung öffentlich. Warum die Hochzeit am Gardasee stattgefunden hat, verriet uns Peter Hubert. Weiterlesen…

Gemeinde macht Weg für Neubau am Feichtner Hof frei

Neues Hotel für Gmund

Der Feichtner Hof gehört zu den Gmunder Traditionsgasthäusern und zu den wenigen Gaststätten im Ort mit Übernachtungsmöglichkeiten. Inhaber Peter Hubert will dort ein Hotel hinzu bauen. Jetzt werden die Pläne konkret. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Bräustüberl wird für 1,2 Millionen Euro umgebaut

Hubert: Schiefgehen darf nichts

Montag, 10 Uhr. Normalerweise herrscht in der Küche des Bräustüberls Hochbetrieb. Allein 50 Mitarbeiter bereiten die Speisen für durchschnittlich 1.680 Gäste vor. Doch heute bietet sich ein ganz anderes Bild. Die Kochtöpfe sind verwaist. Das „Bräu“ ist wegen Umbaumaßnahmen zu. Die Arbeiten kosten rund 1,2 Millionen Euro. Und der Zeitplan ist ambitioniert. Weiterlesen…

Gmunder Traditionslokal bekommt Bio-Koch

Hubert verpachtet seinen Feichtner Hof

„Schmidpeter“ – bisher deutete der Hausname des Finsterwalder Anwesens auf seinen Eigentümer Peter Hubert hin. Jetzt kommt ein neuer Name dazu. Denn Hubert verpachtet die Gmunder Traditionsgaststätte Feichtner Hof an einen bekannten Bio-Koch. Über die Gründe wird heftig spekuliert. Weiterlesen…

Sponsored Post

Tegernseer Gymnasiasten für Teilnahme am Tegernseelauf geehrt

Flinke Schüler

Nicht nur beim morgendlichen „Lauf“ zum Bus beweisen sich die Schüler des Gymnasiums Tegernsee. Einige von ihnen nahmen erfolgreich am diesjährigen Tegernseelauf am letzten Sonntag teil. Die besten Schüler wurden am Freitag in der Aula geehrt. Und auch Bräustüberl-Wirt Peter Hubert war vor Ort. Weiterlesen…

Kontinuität für weitere Investitionen in das „Bräu“

Hubert bleibt Bräustüberl-Wirt

Seit über zehn Jahren ist Peter Hubert der Wirt im Herzoglichen Bräustüberl Tegernsee. Wenn es nach dem Willen aller Beteiligten geht, soll er es noch viele Jahre bleiben. Nun wurde der Pachtvertrag mit dem Bräustüberl-Wirt vorzeitig und langfristig verlängert. Eine Entscheidung für Kontinuität. Denn in das Bräu soll weiter investiert werden. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Zukunft um Tagungsstätte muss neu verhandelt werden

Peter Hubert verlässt Rottacher Seeforum

Wie heute bekannt wurde, wird Bräustüberlwirt Peter Hubert seinen Vertrag für das Seeforum nicht verlängern. Als Grund gibt der Gastronom die Herausforderungen im Bräustüberl und dem Feichtner Hof an. Wie Bürgermeister Franz Hafner nun erklärt, sollen daher sowohl die Vermarktung als auch die Gastronomie für das Seeforum im nächsten Jahr neu besprochen werden. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme