Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Gesperrte Pisten sind für Tourenskifahrer tabu

Naturerlebnis mit tödlichem Risiko

Wer nach Feierabend nicht faul zu Hause sitzen, sondern sich bewegen will, kann im Winter – genug Schnee vorausgesetzt – noch für eine Skitour hoch auf die Sutten oder den Sonnenbichl. Seit einigen Jahren erfreut sich der Sport großer Beliebtheit. Doch das erhoffte Naturerlebnis kann buchstäblich ins Auge gehen, wenn man sich nicht an Regeln Weiterlesen…

Spitzing, Oedberg und Co. locken immer noch mit Schnee

„Man denkt nicht, dass man Skifahren kann“

Die Orte am Tegernsee liegen im Grünen. Trotzdem laufen fast überall rund ums Tal die Lifte. Nur die Rodelbahn am Wallberg ist geschlossen. Am Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee, am Gmunder Oedberg, an den Hirschbergliften und dem Kircherlhang in Kreuth heißt es dank intensiver Pistenpflege mehr oder weniger „Ski heil“. Auch Langlaufen kann man an der Loipe am Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Finanzierung für notwendigen Umbau stockt

Sonnenbichl-Traum in Gefahr?

Die Betreiber der Anlage am Wiesseer Sonnenbichl stehen vor großen Herausforderungen. Zwar ist die Auslastung sehr gut, doch die Planungen für die vorgesehenen Baumaßnahmen geraten ins Stocken. Die Spenden-Idee „Teil haben“ wird derzeit nicht angenommen. Doch ohne zusätzliches Geld kann der Förderverein die notwendigen Erweiterungen wohl nicht realisieren. „Mit mir als Vorstand werden wir keine Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme