Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
844

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Weiter Rätselraten nach Unfall an Ostiner Sommerrodelbahn

Rodelunfall „international einmalig“

Aktualisierung vom 7. August 2015 / 15:18 Uhr Der Unfall auf dem Oedberg-Flizzer bleibt für den Betreiber Georg Reisberger und die Polizei rätselhaft. Auch der TÜV kann sich den Unfall Mitte Juli nicht erklären: „Ein international einmaliger Fall“. Weiterlesen…

Widerstände gegen umstrittenes Projekt

Wallberg-Teich: CSU-Gemeinderat spricht sich für Bürgerbegehren aus

Aktualisierung vom 9. August / 21:53 Uhr Bereits bei den öffentlichen Diskussionen hatte sich Josef Lang (CSU) klar gegen das Vorhaben auf dem Wallberg ausgesprochen. „Ich bin dagegen, auf einem Bergrücken einen Speicherteich zu errichten“, so der Politiker im Gemeinderat. Mit seiner Haltung stand Lang im Rottacher Gemeinderat nicht alleine da. Sechs Räte stimmten gegen Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Wallberg-Rodelbahn: Rottacher widersprechen Betreibern

Kein Speicherteich auf dem Wallberg

Die Wallberg-Rodelbahn soll sicherer und moderner werden. Aus diesem Grund wollen die Betreiber gefährliche Stellen auf der Rodelstrecke verbreitern und eine zusätzliche Beschneiung installieren. Um die Schneekanonen mit Wasser versorgen zu können, soll, wie berichtet, ein Speicherteich erbaut werden. Vor allem die Position des 70 mal 20 Meter großen „Teiches“ ist den Rottachern ein Dorn Weiterlesen…

Wallberg: Setzberglift muss weichen

Rodelbahn soll moderner und sicherer werden

Aktualisierung vom 17. Mai / 14:21 Uhr Auf der gestrigen Sitzung des Kreuther Gemeinderates wurden weitere Details zur Wallbergrodelbahn bekannt gegeben. Der Speicherteich soll zwischen dem Panoramarestaurant und dem Wallbergkircherl entstehen. Als Ausgleich dafür wird der Setzberglift abgebaut. Die Rodelbahn könnte damit moderner und vor allem sicherer werden. Wie wir bereits am Dienstag berichteten, sehen Weiterlesen…

Sponsored Post

Kreuth: Kinderfreundliches Rodeln am Setzberg bereitet Probleme

Wenn sich Autos und Rodler treffen

Die Rodelbahn am Setzberg in Kreuth gilt als einfache Strecke, und wird daher auch oft als besonders kinderfreundlich angepriesen. Dabei kommt es dort immer wieder zu gefährlichen Situationen, wenn Rodler auf Forstfahrzeuge treffen. Die Bayerischen Staatsforsten brauchen jedoch den Forstweg für die Wildtierfütterung und machen daher klar: Wenn sich die Probleme häufen, müssten die Rodler Weiterlesen…

Wallberg-Rodelbahn: 18-Jährige bricht sich zwei Wirbel

Rodelgaudi endet im Krankenhaus

Die 6,5 Kilometer lange Rodelbahn vom Wallberg ist nicht einfach zu befahren. Steilpassagen, hohe Wellen und großes Gedränge überfordern einige Rodler. Vor allem das erste Drittel ist dabei nicht ungefährlich. Das musste gestern Nachmittag auch eine junge Obertraublingerin schmerzhaft erfahren. An einer heiklen Stelle wurde sie langsamer. Die nach ihr folgende Rodlerin konnte nicht mehr Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

ADAC Rodelbahnentest 2012 zeigt bekannte Schwachstellen

Ein “ausreichend” für den Wallberg

Der ADAC hat auch in diesem Jahr 20 Rodelbahnen in Oberbayern, im Allgäu und dem Bayerischem Wald genauer unter die Lupe genommen. Natürlich war auch die Strecke am Wallberg in Rottach-Egern wieder dabei. Wurde die Rodelbahn im Jahr 2011 vom ADAC vor allem wegen gravierender Sicherheitsmängel kritisiert, hat sich auch heuer insgesamt nicht viel verändert. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme