Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Initiator Saurle verteidigt das Projekt und kritisiert fehlende Kommunikation

Ein Obstgarten als Fremdkörper

Der Dürnbacher D’Obstgarten wurde in der letzten Sitzung des Gmunder Gemeinderats überraschend zum Streitthema. Ratsmitglied und Landwirt Hans Huber beklagte, dass im Obstgarten „Chaos ohne Ende“ herrsche. Das will sich Initiator Sebastian Saurle nicht gefallen lassen: Er verteidigt das Projekt und beklagt fehlende Kommunikation seitens der Gemeinde. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme