Starten die Heißluftballons heute?

Montgolfiade 2014: Bilder vom Ballonglühen

Auch wenn es am gestrigen Freitag, dem ersten Tag der diesjährigen Montgolfiade nicht mit der offiziellen Startfreigabe für die Heißluftballone geklappt hat, gab es am Abend trotzdem „glühende Ballons“ zu bestaunen. Die Veranstaltung war klein, aber fein und einigermaßen gut besucht. Weiterlesen…

Uli Hoeneß testet neue Wiesseer Pistenraupe

Die rote Zora vom Sonnenbichl

Damit am Sonnenbichl in Bad Wiessee auch künftig größere Rennen ausgetragen werden können, planen die Verantwortlichen ein neues Zielhaus, eine Wärmestube und eine Raupengarage. Das Gefährt für die Garage wurde indes am vergangenen Samstag schon mal eingeweiht. Mit 400 PS und einer 1.000-Meter-Winde ist die „Rote Zora“ seit Dezember an den steilen Hängen des Sonnenbichl Weiterlesen…

Diebstahl am Sonnenbichl

Ski weg: Australierin verpasst Olympia-Quali

Ein vermeintlich kleiner Diebstahl hatte für eine 24-jährige Australierin große Folgen. Bei einem FIS-Skirennen am Sonnenbichl in Bad Wiessee wurden der Fahrerin der australischen Ski-Nationalmannschaft gestern ihre Ski gestohlen. Die Damenmannschaft von Down Under nutzte das Rennen zur internen Qualifikation für die anstehende Olympiade in Sotschi. Daraus wurde für die junge Frau nichts mehr. Weiterlesen…

Kids Adventure Race am Sonnenbichl

Weltcup-Atmosphäre in Bad Wiessee

Gestern und heute findet am Sonnenbichl wieder das Kids Adventure Race statt. Kinder aus aller Welt treffen sich dabei an dem Wiesseer Hang, um sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Heuer hat man sich dazu entschlossen, die Wettkämpfe später anzusetzen, sodass man die Flutlichtanlage am Sonnenbichl voll ausnutzen kann. Für Projektmanagerin Stephi Vogl bis jetzt Weiterlesen…

Saisonkarte Tegernseer Tal auch heuer wieder ohne Spitzingsee-Tegernsee

(Keine) Liftkarte für heimische Skigebiete

Eine Liftkarte für alle Skigebiete im Tegernseer Tal? Vor allem die Mitglieder der heimischen Skiclubs nutzen das Angebot. Sie bekommen die „Tegernseer Talkarte“ zu vergünstigten Konditionen. Mit dem Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee fehlt aber gerade das größte Skiressort in diesem Verbund. Will man auch hier eine Saisonkarte für die ganze Familie, bleibt nur die Alpen Plus Karte. Weiterlesen…

Skischulen Kreuth-Rottach und Tegernseer Tal schließen sich zusammen

Unterricht und Ausrüstung aus einer Hand

Ab der kommenden Skisaison gibt es am Tegernsee, neben der Skischule in Gmund-Ostin, noch eine zweite große Schule: Entstanden ist die Skischule Tegernsee aus einem Zusammenschluss dreier Organisationen. Bis die Saison am 15. Dezember beginnt, haben die Verantwortlichen Albert Meier, Stephan Eder und Sepp Becher noch ein bisschen zum Vorbereiten. Viel ändern wird sich aber Weiterlesen…

Sonnenbichl käme nur für Teamslalom in Frage

„Ein Weltcup ist utopisch“

Für einen Riesenslalom ist der Sonnenbichl zu kurz. Ein einfacher Slalom ist allerdings ohne Weiteres möglich. Jedoch wird seit den 1980er-Jahren kein Weltcup mehr auf dem Hang ausgerichtet; der letzte war im Januar 1985. Dabei würde davon das gesamte Tal profitieren. Nicht nur zu den Wettbewerben, sondern über die gesamte Skisaison hinweg. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme