Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Starke Behinderungen rund um den Maximilian

Und täglich grüßt das Stauende

Verkehrschaos heute Morgen im Berufsverkehr rund um den Maximilian. Von Holzkirchen Richtung Gmund steht man schon ab dem Ortseingang Dürnbach. Auf der Gegenfahrbahn ab der Agip-Tankstelle. Grund sind Straßenbauarbeiten – und das pünktlich zum Ferienbeginn. Weiterlesen…

Autobahn komplett gesperrt - 150.000 Euro Schaden

LKW in Vollbrand

Auf der A8 zwischen Weyarn und Holzkirchen brannte heute Vormittag ein Sattelzug. Die Fahrbahn Richtung München war für längere Zeit komplett gesperrt. Es kam zu starken Behinderungen rund um Holzkirchen und Weyarn. Der Schaden beläuft sich auf rund 150.000 Euro Weiterlesen…

B318 bei Warngau halbseitig gesperrt

Kleine Flächen, große Staus

Im Sommer ist die Strecke zwischen dem Tegernseer Tal und dem Oberland oft eine Geduldsprobe für Autofahrer. Touristen und Wochenendausflügler sorgen für mehr Blech auf den Straßen, es kommt zu Staus. Besonders lang werden die Wartezeiten, wenn zusätzlich noch Straßen saniert und abgesperrt werden – wie zurzeit auf der B318 bei Warngau. Weiterlesen…

Metropolkonferenz 2015: Landkreis Miesbach und EMM arbeiten zusammen

Auftakt zur Mobilitätsrevolution?

Am kommenden Mittwoch treffen sich über 200 Vertreter aus Wirtschafts-, Bildungs- und Forschungseinrichtungen im Tal. Auf der Tagesordnung steht ein lang diskutiertes Thema: Mobilität. Landrat Wolfgang Rzehak erhofft sich konkrete Lösungsansätze und gegenseitige Hilfestellung, wenn es um die zukünftige Mobilität im Tal geht. Weiterlesen…

Nur Schrittgeschwindigkeit wegen Bauarbeiten

Riesenstau rund um Dürnbach

Rund um Dürnbach geht es heute nur im Schritttempo voran. Ein langer Stau in beide Richtungen fordert die Geduld zahlreicher Autofahrer. Doch Schuld sind aktuell noch nicht die Wochenendausflügler oder Waldfestbesucher. Wann der Verkehr wieder fließt? Weiß irgendwie keiner. Weiterlesen…

G7-Gipfel: Lange Staus um Holzkirchen erwartet

Obama „sorgt“ für Stau

Der G7-Gipfel ist in Schloss Elmau. Doch das ganze Polit-Spektakel hat auch Auswirkungen auf den Landkreis Miesbach. Bis Mitte Juni soll es regelmäßige Grenzkontrollen geben. Zudem sollte man an den Tagen des Gipfels möglichst auf das Auto verzichten. Es droht wieder eine Blechlawine. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme